Die bank spart durch aus Pc

Off

Sparen degllo automatisches herunterfahren der Pc auf einen ausgedehnten park it kann wirklich von bedeutung

Eine ersparnis von jährlich rund 750.000 euro und weniger auswirkungen auf die umwelt von rund 2.500 tonnen CO₂ - nicht emittiert in die atmosphäre jedes jahr. So wird geschätzt, hat gewonnen Banca Intesa san Paolo, einer der größten banken, die italienische initiative, schalten sie ihren computer automatisch alle ihre niederlassungen in der nacht und am wochenende.

Das projekt wurde gestartet, das vor wenigen jahren und erst jetzt ist es möglich, überwachen die ergebnisse. Was sie wollte, war die beseitigung der energieverschwendung verursacht, die von den computern lassen sie mich leuchten in der nacht und am wochenende, eine praxis empfohlen, die auf hardware der alten generation, um zu vermeiden, das verfahren einschalten-ausschalten der maschine, belastende für den pc und quelle der verbrauch hoch auf der alten hardware.

In dem netzwerk, das zum zeitpunkt des projekts umfasste 26.000 Pc, die ursprünglich nicht kompatibel mit der notwendigkeit von aus-und erneuten einschalten automatisch, so wurden die aktualisierung der hardware. Auf diese weise in das netz der niederlassungen der ehemaligen Sanpaolo wurde sofort aktiviert den dienst auf 23.000 pc-34.000 gesamt. Blieb ohne nur 11.000 Pc, das die bank hat versprochen, aktualisieren sie so bald wie möglich.

Die tests und evaluierungen in verschiedenen phasen unter berücksichtigung 50.000 Pc-arbeitsplätzen insgesamt haben gezeigt, dass die einsparungen in bezug auf luxus und weniger umweltverschmutzung , um die emission von CO₂ sind die oben aufgeführten.

Veröffentlicht von Michael Ciceri