Suntech stellt solarmodule 300 watt

Die Suntech ist weltweit führend in der herstellung von solarzellen. Zwischen seine produkte von heute, kann genannt werden ein photovoltaik-panel von 300-watt. Ideal für die stromversorgung von gebäuden, die gewerbliche nutzung oder büros. Das neue solarmodul von Suntech wurde getauft Ve-Serie und besteht aus 72 solarzellen.

Das solar-panel Ve-Serie erhielt die 1000V-zertifizierung durch UL (Underwriters Laboratories), eine garantie für stabilität und sicherheit. Im vergleich zu seinem vorgänger, das design präsentiert sich dünner als 10 millimentri und leichter als 2,6 kilogramm. Dank der räume reduziert, sinken auch die verpackungen, die kosten und die emissionen für den transport.

Das modul wurde getestet, um zu widerstehen die kräfte saugnäpfe entsprechen 283 km/h oder, in technischer hinsicht, 3,8 kPa (3800 Pascal). Die test-stress haben bemerkt, widerstand bis 5.800 pascal.

Dank seiner eigenschaften und der zertifizierung UL 1000V, platte 300-W der Suntech angeschlossen werden kann, in der serie mehr lange. Um nun das panel Suntech ist verfügbar in Lateinamerika und in Nordamerika. Bald verfügbar sein wird, im rest der Vereinigten Staaten und durch vereinbarungen mit dem unternehmen, das solar-panel von 300watt unterliegen nicht der besteuerung für die einfuhr von solarzellen in China hergestellt.

Die Suntech ist ein chinesisches unternehmen, da die jüngste konfrontation zwischen den europäischen unternehmen und den koloss chinesisch, sie können nicht vorhersagen, wie wird die entwicklung des produkt auf unserem markt. Zweifel auch über die eingabe von zöllen für die einfuhr von solarmodulen aus China.

Fotos | Suntech, San Francisco international Airport, Terminal 3