Catching Power, wind leise, ohne schaufeln

Der wind spielte eine wichtige rolle in der geschichte der menschlichen zivilisation. Bereits vor 5000 jahren die Ägypter setzten den wind um die segel zu überqueren sie den Nil. In der modernen ära, der wind ist eine nachhaltige quelle für die produktion von energie. Der bereich der windenergie erfreut erfolge immer wichtiger. In zehn jahren, kam es zu einer produktion von 100 Gw an windenergie in Europa. Ergebnis überraschend, da im jahr 2000, in der tat, es kam kaum zu 13 Gw.

Machen l’windkraft - eine erneuerbare energiequelle immer mehr in den internationalen markt sind die schaffung von anlagen, die immer mehr aufmerksam auf die umweltprobleme und der vogelwelt. Die windkraftanlagen wurden seit jeher im zentrum von debatten, die durch tier-und umweltschützer , da diese einrichtungen können eine gefahr für viele vögel, darunter spatzen, tauben und schwalben. Nicht zu übersehen auch das problem der"akustischen umweltverschmutzung.

In dieser perspektive Raymond Green entworfen hat, dem ehrwürdigen alter von 89 jahren, ein neues modell der windkraftanlage ohne flügel, die Catching Wind Power (CWP). Dank seines innovativen designs, kann sie produzieren saubere energie durch wind zu schützen und gleichzeitig das leben der vögel.

Die Catching Wind Power besteht aus einem großen kegel positioniert, anstelle der üblichen rotorblätter, durch die man kann, leiten sie die luft. Durch dieses innovative system (Cone Technology) ist ein patent von Raymond Green, erstellen sie eingang in eine starke kompression, die bringen mehr leistung auf die bewegung der turbine.

Die verwendung eines kegels schutz, wo sie an der"innenseite montiert werden, sind die klingen, die verhindert, dass die vögel in kontakt mit den rotoren der turbine. Weiterer aspekt sehr interessant ist das fast völlige fehlen von lärm der windkraftanlage in der rotation, gerade durch die pylonen schutz, nicht nur als schutz für das leben der vögel, aber sie haben auch die funktion, echte schalldämpfer der anlage.