Erneuerbare energien: Lombardei produzieren, Sizilien und Marken, die sie konsumieren

Pale eoliche e pannelli fotovoltaici

Für das erreichen der ziele der eu-2020-strategie in das thema der erneuerbaren energien wird es aufgabe der Lombardei ziehen die herstellung und Sizilien, Marken-verbrauch. In Italien im jahr 2011 die erneuerbaren energien machten den dritten sektor der energieversorgung (nach öl-und gas) mit mehr als 13% des gesamten stromverbrauchs brutto -, indem sie es registrieren die steigerung zwischen allen quellen +7%.

Das größte wachstum ist der photovoltaik um mehr als fünf und eine halbe mal als 2010 und mit 9,3 GW im jahr 2011 hat Italien den ersten markt der welt der photovoltaik. Italien ist auch das dritte Eu-land, für die beschäftigten in den erneuerbaren energien (nach Deutschland und Frankreich) mit 108.150 beschäftigt.

Die oben genannten daten sind im Bericht "Green Economy", der aus den beiden krisen wurde von der Stiftung für Nachhaltige Entwicklung in zusammenarbeit mit l’Enea und präsentiert am 7. november 2012 im rahmen der Allgemeinen Zustände der "Green Economy" (im kleid der Ecomondo-Key Energy in Rimini). Der bericht gibt einen überblick über die 6 strategischen bereiche, die für eine ökologisierung der wirtschaft, darunter die erneuerbaren energien.

Zum erreichen der europäischen klimaziele bis 2020 wurde auch festgehalten, einem burden sharing zwischen den italienischen regionen: die region muss erzeugen mehr erneuerbare energie ist die Lombardei mit 2.905 ktoe, gefolgt von Piemont und der Toskana. Wenn sie vollzieht sich stattdessen eine analyse der verbrauch von erneuerbaren energien, die regionen, aus denen sie erwartet, die meisten konsumgüter-Marken und auf Sizilien.

Der energiesektor ist verantwortlich für etwa zwei drittel der weltweiten treibhausgasemissionen. Vor ein ziel für die verringerung der weltweiten emissionen in höhe von halbierung gegenüber 1990, in den letzten zwanzig jahren um mehr als 40%. Der kampf gegen den klimawandel, deren effekte mit potenziell katastrophalen folgen sind offensichtlich schon heute, ist wahrscheinlich die größte herausforderung unserer zeit. Die erneuerbaren energien sind eines der wichtigsten instrumente zum umgang mit und gewinnen sie diese herausforderung sowie zur verringerung der abhängigkeit von energieimporten.

In anbetracht dieser, die vorschläge, die im rahmen der Allgemeinen Zustände der Green Economy in das thema der erneuerbaren energiequellen sind die folgenden: 1. Umsetzung der nationalen strategie im energiebereich, und das wachen über ihre umsetzung; 2. Die verfahren vereinfachen und die kosten zu reduzieren bürokratische hindernisse für den bau von anlagen für erneuerbare energien; 3. Die förderung von investitionen, um eine progressive überwindung des systems der anreize; 4. Verstärkung und ausweitung des Fonds für die forschung und auch die einbindung von unternehmen erlassen, die ein nationales programm für die anpassung der energienetze; 5. Maßnahmen zugunsten der dezentralen erzeugung; 6. Roadmap mittel-und langfristig, um die entwicklung von technologien für erneuerbare energien; 7. Förderung einer spezifischen maßnahme zur förderung der entwicklung von erneuerbaren energien, thermische; 8. Vorbereitung einer nationalen strategie für die wiederbelebung der wertschöpfungskette von der biomasse; 9. Die neubestimmung der rolle der branche messgeräte in einem system der starken marktdurchdringung der erneuerbaren energien.

Veröffentlicht von Michael Ciceri