Google und seine neue windpark von Rippey

Google wächst der umsatz im bereich der erneuerbaren energien, seine bevorzugte energiequelle ist der Wind, so entschied er sich, investieren 75 millionen us-dollar für den bau eines neuen windparks, was Rippey, Iowa. L’windpark hat eine kapazität von 50 MW.

In den letzten jahren Google investiert hat viele seiner ersparnisse in erneuerbare energien, portanto an projekten von windenergie und solarenergie. Die letzte investition die bemühungen von Google beläuft sich auf 75 millionen us-dollar-fonds vorbehalten ist der aufbau eines windparks nur etwa eine stunde entfernt von Des Moines, Iowa.

Der windpark Rippey ist bereits in betrieb und wurde entwickelt von Access RPM, einmal in der regelung sollte erzeugen genügend energie zur deckung des energiebedarfs zu mindestens 15 tausend wohnungen. Die turbinen wurden zur verfügung gestellt von Nordex USA und produziert in den werken in Jonesboro in Arkansas.

Es scheint, dass sie Google gefällt, schließen das geschäftsjahr mit investitionen in erneuerbare energien. Auch im vergangenen jahr 2011 zwischen novebre und dezember hat Google investiert 94 millionen us-dollar in ein solar-projekt in Sacramento, Kalifornien. Der solar-park in frage, neben den verschiedenen technologien der photovoltaik und konnte erzeugen sauberen strom für insgesamt 88 megawatt.

November dieses jahres, mit der zusätzlichen investition inwindkraft, Google kann sich rühmen, von ihrem für die erneuerbaren energien ein vorkommen, beläuft sich auf 990 millionen us-dollar. Es ist kein wunder, wenn der Web-riese entscheidet, feiern, wenn erreicht wird höhe von 1 milliarde $!