Sonnenkollektoren: anweisungen für den winter

Pannelli solari canadian

Schnee macht glücklich skifahrer, aber kann brechen die leistung von photovoltaik-anlagen. Die tage werden kürzer, die stunden sonneneinstrahlung reduziert und die leistung der module sinkt.

Wenn der wechsel der jahreszeiten ist ganz normal und kann nicht vermieden werden, andere faktoren, die einen einfluss auf die leistung der photovoltaik-anlage, wie eine dichte schicht von schnee oder einer intensiven nacht, können ausgeschlossen werden. Hier sind die empfehlungen des herstellers Canadian Solar zu halten, höher ist die leistung der sonnenkollektoren.

Eine sorgfältige kontrolle der pv-anlage kann dazu beitragen, die maximale effizienz des systems besonders in den wintermonaten. Wenn zum beispiel das signal der betrieb des wechselrichters blinkt, die bedingungen für die produktion von energie nicht optimal sind.

Die ursachen können unterschiedlich sein: die schnee-hinterlegt auf der oberfläche des moduls, eine nacht intensive oder unerwünschten schatten. In all diesen situationen , die erneuerbare energie produziert, ist nicht in der lage, lebensmittel, die anlage und kann nicht verwendet werden.

Die beste lösung ist, geduldig zu sein. Versuchen sie, wenn auch nur einen teil der abdeckung, die sie erstellt haben, werden sie nicht bringen keine vorteile, da die energie für diesen prozess wird höher sein als die rendite, die sie erhalten. Wenn das wetter verbessert, die sonne zu schmelzen, auf ganz natürliche weise von schnee oder eis gebildet hat, bereits in den frühen stunden des morgens.

Zur gleichen zeit, die bereiche der module nicht abgedeckt entfalten ihre wärme an den rest der oberfläche weiterhin der prozess der auftauen. Auch die neigung der module kann dazu beitragen, eine schnelle beseitigung von eis oder schnee, die neigung ideal, die größer ist als 30°.

Es ist immer gut, daran zu erinnern, dass jeder versuch der manuellen entfernung von eis und schnee oder die verwendung von sprays deghiaccianti und salz können schäden an den modulen und der unterkonstruktion support der anlage.

Einen guten rat zu geben ist immer was zu tun, im vertrauen auf die platten-performance können extremen temperaturen standhalten, ohne zu erkennen, kraftverlust (sie verweist, die der norm IEC 61615) und lasten von bis zu 5.400 Pa nach vorne.

Veröffentlicht von Michael Ciceri