Erneuerbare-energien-steigerung der anreiz gebühr

Das conto energia ist eine gute ressource für benutzer, die wollen, verlassen sie sich auf die sauberen energien. In diesem artikel haben wir beschrieben, die anreize für 2013 vorgesehen, für die photovoltaik. Die preise beschrieben, kann erhöht werden, mit dem "Preis für pv-anlagen kombiniert mit effizienter nutzung der energie". In anderen worten, wenn diepv-anlage erfüllt bestimmte kriterien, anspruch auf einen zusätzlichen gewinn im vergleich zu den klassischen anreize für die fotovoltaco.

Die zunahme der tarif kann nur angewendet werden, in bestimmten fällen, werden wir sehen, was.

  • In erster linie, l’photovoltaik-anlage haben muss, dass die nachfrage der anreize des erneuerbare-energien-anspruch auf gebühren, die für die kleinen anlagen auf gebäuden
  • Das gebäude profitiert der erzeugte strom muss mit energieausweis.
  • Nach der inbetriebnahme der anlage, die gebäude müssen sie sofort maßnahmen führten zur senkung von mindestens 10% der indikatoren für die energetische leistung.
  • Das gebäude, in dem verlangen, eine neue energieausweis, nachzuweisen, die reduzierung des energiebedarfs ermittelt zum zweiten punkt dieser liste.

Die prämie auf den preis sorgen soll, dass erkannt wird, werden imfolgenden kalenderjahr auf das datum der anfrage in der instanz. Der preis darf maximal 30% der anreiz erkannt, der zeitpunkt des beginns der funktion derpv-anlage, daher sind die preise nicht miteinander kombiniert werden.

Was ist der Preis für pv-anlagen kombiniert mit effizienter nutzung der energie?

  1. Um 5% des tarifs. Erwartet für die photovoltaik-anlagen nicht realisierter gebäude handmodellierten unikate in klassifizierten zonen wie industrie, minen, steinbrüchen oder deponien erschöpft, bereiche relevanz von deponien oder altlasten zum zeitpunkt des inkrafttretens des DM 05/05/2011.
  2. Zunahme von 10 prozent des ticketpreises. Erwartet, wenn die pv-anlage hat gesehen investitionskosten (in bezug auf die verschiedenen komponenten von der arbeit), dass für mindestens 60 prozent, was eine produktion realisiert, die innerhalb der europäischen Union, deshalb verlassen sie sich nicht auf photovoltaik made in China.
  3. Anstieg von 0,05 euro/kWh. Erwartet, wenn diephotovoltaik-anlage ersetzt eine deckung in eternit.
  4. Für die anlagen auf überdachungen, vordächer, gewächshäuser, lärmschutzwände und pergolen, die photovoltaik, die steigerung der gebühr von anreiz entspricht dem arithmetischen mittel zwischen dem preis, der zugunsten für anlagen auf gebäuden und der projektfinanzierung für den weiteren anlagen.