Wasserstoff erzeugen, um schneiden sie die verschwendung von erneuerbaren energien

Es gibt viele herausforderungen zu erreichen, die lang erträumte wasserstoff-wirtschaft, die realisierung effizienter systeme für die lagerung bis zu den technologien für die produktion von wasserstoff zu günstigen preisen. Vor kurzem haben wir gesehen, dass l’wasserstoff hergestellt werden kann, die aus der asche der abfälle, aber für eine produktion in großem maßstab ist es notwendig, wasserstoff erzeugen beginnend vom wasser über mechanismen zur elektrolyse von günstigen preisen. Mit der verbreitung der erneuerbaren energien die wissenschaftlichen gemeinschaften haben, richtet sich die aufmerksamkeit anderswo begonnen haben, unterschätzen das potential vonwasserstoff. Nicht alle forscher haben aufgegeben die idee der"wirtschaft in wasserstoff und so, einigen kanadischen wissenschaftlern behauptet, block-linie von katalysatoren, wirtschaftliche fähig sein, reißen wasserstoff von wasser durch dieelektrolyse. Es handelt sich um katalysatoren, die billig und reichlich vorhanden, darunter l’eisenoxid. Wenn jemand fragt, ja, daseisenoxid ist gerade der rost.

Die innovation wurde entwickelt von Curtis Berlinguette und Simon Trudel, chemiker an der Universität von Calgary, Kanada. Die forscher veröffentlichten ihre arbeit auf Peer-reviewed journal Science apropos produktion von wasserstoff in großem maßstab. In dem szenario energie-aktuelles, mehr, dass die wasserstoff-wirtschaft könnte man denken, die integration vonwasserstoff im bereich der sauberen energien. Wir sahen es bereits in Deutschland, l’wasserstoff ist möglicherweise das fehlende glied in der kette der energieversorgung auf erneuerbare energien, die durch die "speicherung von energie" fähig, lücken in der diskontinuität der erneuerbaren energien.

Solar-und windenergie nicht garantieren können konstante werte im netzwerk energieeffizienz, die sonne scheint nur einige stunden am tag so wie der wind bewirkt, dass der peaks von energie, die sconfinano dann in der ruhe flach. L’wasserstoff machen könnte, so dass die überschuss-solarenergie - produkt während der spitzenzeiten, kann verteilt im netzwerk werden, wenn die nachfrage nach strom ist zu hören. L’elektrische energie produziert, die in zeiten mit geringer nachfrage nach energie könnte verwendet werden, um wasserstoff aus wasser , die verwendet werden könnte, auf verschiedene weise (in brennstoffzellen, als kraftstoff für fahrzeuge, generatoren,...).

Hilfe dieser katalysatoren für die produktion von wasserstoff in großem maßstab könnte eine alternative zu den derzeitigen mitteln für die lagerung verwendet, um zu verhindern, dass die energieverschwendung im bereich der erneuerbaren energien. Das problem der"wirtschaft in wasserstoff gebunden war, vor allem in den kosten im zusammenhang mit der elektrolyse für die produktion von gasen, die katalysatoren, ermittelt durch chemische kanadischen fällt diese beschränkung und es ist nicht nur ein system, experiment, forscher an der Universität von Calgaray gründeten sie eine firma, die FireWater Fuel, will sie diese innovation auf dem markt.