Eco-regeln für das sparen von wasser

Schon kleine, tägliche gesten, um sicherzustellen, eine einsparung von wasser. Es ist nicht nur eine frage der zivilisation, sondern auch die wirtschaftlichkeit! Hier ist die eco-regeln einzuhalten.

Eco-regeln für das sparen von wasser

  • Anwenden mischer von luft in den wasserhähnen und in den duschen: sie sparen rund die hälfte deswassers
  • Reduzieren sie die toilettenspülung des water: einfach zu setzen im safe einer kunststoff-flasche von einem liter voll d’wasser, ohne etikett und hermetisch geschlossen mit deckel
  • Leiten sie das regenwasser in rinnen und auf ihren garten oder in zisternen sammeln, damit es später zu verwenden
  • Wässern sie die pflanzen mitwasser verwendet werden, die für das waschen von obst und gemüse: es genügt, ihn abzuholen, in einer schüssel in das waschbecken und verwenden sie nach dem abwaschen gemüse
  • Sie periodische kontrollen zum zustand der wasseranlage zu hause: überprüfen sie einfach die zähler vonwasser in dem moment, in dem alle wasserhähne geschlossen sind, wenn sie weiter drehen, ist es wahrscheinlich, daß es ein leck in der anlage
  • Lieber die dusche im bad: denken sie, dass eine badewanne zu füllen, benötigt werden 100 literwasser , während eine dusche konsum d’wasser, das ist die hälfte!
  • Putzen sie ihre zähne, ohne verschwenden zu viel wasser gegeben, dass es die schlechte angewohnheit, immer dem strahl vomwasser geöffnet: klicken sie einfach auf den jet d’wasser , nur wenn man spülen sie die zähne oder die zahnbürste
  • Um geschirr und besteck verwenden sie eine wanne, wo sie unterstützen, um insaponarle, und verwenden sie einen schwachen wasserstrahl nur am ende, spülen geschirr
  • Nicht immer geöffnet, die jet d’wasser , um die hände zu waschen, schließen sie den wasserhahn während sie aufschäumen.

Einsparung von wasser, brunnen, öffentliche
Wenn sie sehen einen brunnen, öffentliche fließen kontinuierlich trinkwasser unnötig sie sollten fragen sie in ihrer Gemeinde setzen zu lassen ein knopf zum öffnen und schließen der düse auf anfrage. Im falle von öffentlichen brunnen mit wasser nicht als trinkwasser und nur aus ästhetischen gründen, vergewissern sie sich, dass die brunnen benutzen das system, die zirkulation, d. h. verwenden sie immer das gleiche wasser.

Glauben sie, dass diese regeln bedeuten eine enorme ersparnis auf der rechnung. Aber nicht nur das! Wasser sparen bedeutet auch die verhinderung der verschmutzung der gewässer in den flüssen, seen und stauseen nachbarn, verursacht durch die enormen verluste infolge von überlastung der systeme der kanalisation-lokale.