Wie in der waschmaschine waschen

Heute werden wir uns genauer anschauen , wie waschen in der waschmaschine ist aus sicht der comandu, sowohl aus der sicht der energieeinsparung. Wenn sie dabei sind, kaufen sie eine waschmaschine neue, achten sie auf die energieetikette, die seit dem 1. januar 2013 sah die abschaffung der klassen, die energie zu den größten energieverbrauch. Insider-so die klassen A+, A++, A+++ höchste energieeffizienz; höhere anfängliche kosten, es bietet ihnen eine konstante einsparungen in der stromrechnung in den jahren nach dem kauf des gerätes. Mit dem kauf einer waschmaschine der klasse mindestens A+sie können auf die ökobonus staatlichen sorgen für steuerabzüge von 50% auf 65%.

Wie in der waschmaschine waschen, die verwendung der schaltflächen

  1. Nach dem laden das bullauge der waschmaschine, setzen sie das entsprechende programm ab:
    -empfindliche kleidung (seide, wolle, kaschmir...), waschen bei niedrigen temperaturen (berühren sie nicht die entsprechenden drehgriff-temperatur) mit einem waschgang leicht
    -arbeitskleidung (overalls, kittel aus dem labor...), waschen mit hohen temperaturen (die zum großen teil von oft 40° sind völlig ausreichend) mit einem waschgang intensiver
    -weiße kleidung, unterwäsche (nicht farbig) und haushaltswäsche (bettwäsche und handtücher) können gewaschen werden mit dem programm baumwolle. Zum entfernen der flecken noch intensiver auf weiße wäsche empfehlen sich für höhere temperaturen
    -bunte kleider, die nicht mild sind gewaschen, kalt (ohne tippen sie auf den drehknopf zur einstellung der temperatur) und durch das programm baumwolle
    -die meisten waschmaschinen hat der voreingestellten befehle und geben sie einfach die art von gewebe zu waschen, sehr bezeichnend ist auch das etikett des kleidungsstück waschen.
  2. Setzen sie das waschmittel in das entsprechende fach finden sie in der oberen linken, daran zu denken, nicht zu viel waschmittel: eine überdosis diminuerebbe die lebensdauer der haushaltsgeräte -, begünstigen die entstehung von schimmel und bakterien und kann dich zwingen, alles zu spülen extra.
  3. Fügen sie weichspüler neben der abteilung waschmittel und dann drücken sie die taste start

Wie in der waschmaschine waschen, nützliche tipps

  • Verwenden sie die waschmaschine nur voll beladen
  • Lieber dem waschen kalt spülen heiß, nur bei hartnäckigen flecken
  • Pretrattare die flecken mit der hand aus, bevor sie das kleidungsstück in der waschmaschine
  • Verwenden sie umweltverträgliche reinigungsmittel
  • Desinfizieren sie die waschmaschine in regelmäßigen abständen zu leeren, indem sie eine tasse essig in das fach für waschmittel
  • Um zu verhindern, das auftreten von schimmel lassen sie die gerätetür halb offen
  • Fügen sie immer eine tasse essig zusammen mit dem reinigungsmittel, um die bildung von kalkstein.