Gläser photochromic mit photovoltaik

vetri fotocromatici

Die photochromic gläser haben die besonderheit, zum starten einer chemischen reaktion reversibel jedesmal wenn sie sind anfällig für sonnenlicht. In der regel wird die sonneneinstrahlung führt zu einer verdunkelung der gläser. Was passiert, wenn die gläser fotocromaici hinzugefügt wird, und die verwendete technologie im bereich photovoltaik?

Gläser photochromic, einführung
Die photochromic gläser sind ziemlich verbreitet, von luxuriösen fahrzeugen mit windschutzscheiben, die sie inscurisce, wenn sie herausgestellt werden, zu den direkten strahlen der sonne, bis hin zu den gängigsten gläser mit photochromic-technologie , verwandeln sich die brillen in sonnenbrillen. Wenn sie nicht anfällig für UV-strahlen, die objektive und allgemein die photochromic gläser sind normale transparente gläser mit einem kleinen anteil von farbe übrig.

Technisch werden die gläser photochromic können verschiedene farben durch verschiedene substanzen. Sie können gehen von dunkelgrau bis braun oder grün. Einige industrien haben sich entwickelt photochromic gläser , die in der lage ist, variieren die färbung schlägt farbton von indigo oder blau, aber auf dem markt, die gängigsten optionen sind grau und braun.

Gläser photochromic photovoltaik, das produkt deutsch Solarglas
Die gläser Solarglas haben eine doppelte besonderheit, aber auch als photochromic enthalten, photovoltaikmodule, die fähig sind, energie zu speichern, die direkt in das glas. In technischer hinsicht:

“Die gläser photochromic können variieren, ihre ratio der übertragung-in abhängigkeit der intensität des lichts, das auf sie scheint. Für maßnahmen der halogen-silber ( eine verbindung aus chemie-format vom silber königreichs fluor, chlor, brom und jod) diese inhalte, diese gläser nehmen graue färbung, wenn sie dem sonnenlicht ausgesetzt sind. Der vorteil höherer erlöse sind wirtschaftliche einsparungen von kosten, die zunächst behaupteten, für die nutzung von strom." Dies sind die worte, ausgestellt von den experten unserer verantwortlichen Interviews Marta Abba. Das vollständige interview mit allen details über die gläser photochromic pv gelesen werden kann, an diese adresse.