Kessel-hybrid-zeolith

zeolite

Es ist interessant, wie die kombination verschiedener technologien kann die energieeffizienz eines kessels. Eins plus eins gleich drei? Wenn nicht, genau so wenig fehlt uns, sagen wir, zwei und eine halbe. Interessant ist auch zu beachten, dass die technologien können moderne oder antike, wie die zeolithe, und nutzen energiequellen, verschiedene.

Die qualität der geräte hybriden in sachen leistung ist in der tat bezeugt wird, gut durch die jüngste hybrid-system integriert, auf der zeolith - der heizkessel Vaillant kombiniert zeolithe – die sogenannten heißen steinen – die technik, die etablierten der kessel brennwertkessel, einem wasserkocher für die warmwasserbereitung und ein solar-kollektor.

Das hybrid-system , zu dem die Vaillant hat den namen zeoTHERM basiert auf einer temperierung smart, also intelligent, verwaltet das system, indem sie augenblick für augenblick die technologie, bequemer sitzkomfort. Das ergebnis ist ein wirkungsgrad von 135% und einer höheren energieeffizienz als herkömmliche brennwertkessel.

Was sind zeolithe? Das wort zeolith, wörtlich ’wallenstein’, geprägt wurde 1956 von dem gelehrten schwedischen Axel Fredrik Cronstedt, dass er sich befreien von wasserdampf − produkt aus dem wasser gefangen in der höhlung − das heizen eines dieser mineralien (Wikipedia). Wir sprechen also von einem system zur erzeugung von dampf bekannt, die aus zwei und einem halben jahrhundert.

Was ist eine wärmepumpe? Das ist eine maschine, die energie produziert thermische nutzung von externen quellen, wie luft, wasser oder boden. Die erzeugte energie kann genutzt werden zum heizen, kühlen und zur warmwasserbereitung. Man spricht von einer geothermie-anlage, die am weitesten verbreitete zwischen den anwendungen der wärmepumpe, wenn die quelle wärmeaustausch ist der boden.

Die hybride integrierte systeme, die zu zeolith, die zeoTHERM von Vaillant haben leistungen zwischen 10kW und 15kW, sind gut in kombination mit heizungsanlagen mit deckenstrahlplatten bereit, in den boden. Das system umfasst eine maschine zeolitica mit brennwertkessel, einem wasserkocher bivalente ansammlung sanitär, solar-kollektoren und solarstation.

Veröffentlicht von Michael Ciceri