Nachhaltigkeit auf dem Salon Nautico in Genua

red-wall-salone-nautico

Wer in der ersten oktober-woche wurde auf 53° Salone Nautico in Genua, und sie sind nicht wenige, wenn es wahr ist, dass laut der organisation wurden den besuchern fast 115mila, d.h. 15% mehr als im letzten jahr, wird sicherlich gesehen, das imposante Red Wall entlang der 450 meter und eine höhe von 11 beschichtet mit Cover-Up, ein system für den messebau entwickelt, um umweltfreundlich in der produktion und in der montage und transport.

Red Wall war das symbol 2013 der Salone Nautico, auch wenn es nicht das einzige signal der aufmerksamkeit für die ökologische nachhaltigkeit , die im laufe der veranstaltung. Während der veranstaltung wurde in der tat angekündigt, das abkommen zwischen dem umweltministerium und der Messe von Genua und die Region Ligurien und die Gemeinde Genua, die für die realisierung eine wichtige initiative green.

Die ankündigung für das thema nachhaltigkeit und umweltschutz haben im laufe des Salone Nautico in Genua betrifft das starten ein pilotprojekt zur erprobung von technologien und management-modelle zur förderung der energieeffizienz und der erzeugung von energie aus erneuerbaren quellen auf dem messegelände von Genua.

Die ökologische Red Wall, bedeckt mit Cover-Up es war die perfekte kulisse für die anzeige während der bootsmesse projekt nachhaltigkeit unterstützt vom umweltministerium, von der region Ligurien und von der Gemeinde von Genua.

Das system Cover-Up ist ein beispiel von, wie man dazu beitragen kann, ökologische nachhaltigkeit auch in den messebau, wie die bootsmesse in Genua , denn sie besteht aus aluminiumprofilen, modulare, usa, polster stoff umweltfreundlich (weil gewonnen, die durch die verwertung von PET) und 100% recycelbar. Für das Red Wall des Salone Nautico verwendet wurden, in der alles 9mila quadratmetern umweltfreundliche gewebe.

Die komponenten konstruktive Cover-Up ermöglichen eine lagerung, reduziert den platzbedarf um mehr als 60% im vergleich zu den alten platten holz furniert, produziert eine geringere menge der ladung, und daher dienen weniger lkw für den transport. Die unterkunft eignet sich gut für choreografien besonderen, wie im fall des Salone Nautico, die montage ist schnell und demontage es ist noch mehr: eingefahren und gelagert, können die elemente wiederverwendet werden, um montagen höher.

Veröffentlicht von Michael Ciceri