Technologien um wasser zu sparen

risparmio-acqua

Einsparung von wasser bedeutet zukunft der menschheit, weil die"wasser, das blaue gold als ersatz für das schwarze gold auf der skala der strategischen ressourcen, wird bald ein problem. Warum? Warum vernachlässigen die aspekte klimawandel, verändern sich ein wenig, die weltbevölkerung erreicht 9 milliarden bis 2050 und 48 nationen laut wissenschaftlern konfrontiert, die knappheit von wasser bis zum jahr 2025.

An diesem punkt der einsparung von wasser wird benötigt, aber vielleicht saà roppo spät. Gut, dann laufen die schutzeinrichtungen, die sofort, indem zunächst des problems bewusst geworden ist und dann durch die verbesserungsmaßnahmen. Der einzige weg, um besser zu verwalten aquädukte und wasserleitungen, die verluste sind eine wesentliche komponente des problems der wasserversorgung globale überwachung und optimierung des betriebs. Die technologien dafür existieren.

Ein aspekt zu übersehen ist, dass die einsparung von wasser ist auch eine effektive gesundheitsvorsorge. Die krankheiten, die mit all’dem wasser nicht gesund oder mangel an d’wasser verursachen 3 millionen und 575mila toten jedes jahr. In Den vereinigten Staaten, zum beispiel, ist die behandlung nicht optimal im wasser aufgrund von bis zu 16 millionen erkrankungen pro jahr, mehr als 22% wasser behandelt und verteilt wird, geht verloren.

Und in Deutschland? In unserem Land, da über den gescheiterten einsparung von wasser , d.h. die streuung der wasserwirtschaft übersteigt 32%, von ungefähr 120-liter-an-kopf verloren-jeden tag. Die größten ineffizienzen netzwerk sind in Apulien und in Sardinien, dispersionen mit mehr als 40% (quelle ISTAT). Da muss nachdenken, weil sie für das überleben auf dem planeten die industrieländer gegenübersehen, die mit engagement die ineffizienz im zusammenhang mit der bewirtschaftung des wassers.

Technologien für die überwachung und das management von glasfasernetzen und für das sparen von wasser sind beispielsweise von GE-IP-unternehmen, entwickelt lösungen, die für die sogenannte ’sichtbarkeit’ in systemen, die wasser-und gasleitungen. Die informationen, die durch das monitoring-system können sie die produktivität verbessern und die kohärenz der prozesse, der wartungs-und ermöglichen es, fundierte entscheidungen zu ’intelligente’ in bezug auf die bewirtschaftung der gewässer.

Veröffentlicht von Michael Ciceri