Energieeffizienz: den optimalen mix der technologien

efficienza-energetica-mix-tecnologie

Das Politecnico di Milano in seinem Energy Efficiency Report verglich die wirtschaftlichkeit der verschiedenen lösungen für dieenergieeffizienz , insbesondere unter berücksichtigung des Zeit -, Pay-Back, abzüglich jedoch der anreize. Das ergebnis zeigt, dass die beste lösung sind, hängt vom anwendungsbereich, wohn -, industrie-oder dienstleistungssektor und im allgemeinen gibt es einen optimalen mix von technologien für dieenergieeffizienz. Mal sehen, welche.

Die kwk ist die technologie fürenergieeffizienz , billiger in der industrie erfüllen den wärmebedarf und einen teil des strombedarfs. Systeme der kwk können dazu beitragen, all’energieeffizienz in der industrie in der ersetzung der generation der thermischen energie durch konventionellen kessels und der versorgung von elektrischer energie aus netz.

Der brennwertkessel ist die technologie fürenergieeffizienz billiger in wohnräumen zur erfüllung der wärmebedarf. Diese lösung ist effizienter als die verwendung von anderen lösungen wie wärmepumpen und solarthermie, begrenzt auf den bedarf von warmwasser.

Die wärmepumpe ist die technologie fürenergieeffizienz billiger in den bereichen des dienstleistungssektors für die erfüllung der wärmebedarf. Ein solches system ist effizienter als brennwertkessel und solarthermie nur für warmwasser, jedoch gibt es ausnahmen. In den krankenhäusern und in den hotels die günstigste lösung ist die kwk, die auch erfüllt einen teil des strombedarfs. In den schulen, wo die gebäude nicht genutzt werden und das ganze jahr über und auch nicht an allen tagen der woche, ist jedoch vorzuziehen, die erzeugung von wärme durch kessel mit traditionelle erdgas, zusammen mit dem strom direkt aus dem netzwerk.

Veröffentlicht von Michael Ciceri