Die Photovoltaik-module werden zu Türmen

pannelli fotovoltaici torri

Wenn man über Türme mit photovoltaik - oder Solar-towers, kann man nicht geben, eine beschreibung universal. Die Türme der solaranlagen sind einrichtungen, die in der lage optimal zu nutzen die erneuerbaren energien, sondern tun das, indem sie strategien zu unterscheiden. Die Türme mit photovoltaik-paneelen sind die vertikalen strukturen nutzen, die kapazität der platten angeordnet sind dreidimensional.

Zwischen die Türme schon gebaut sind die modelle in der lage, die vorteile sowohl für die windenergie durch eine reihe von turbinen, rohren, sowohl die solarenergie durch photovoltaik-paneele mit hoher effizienz, die in der regel, geht die grundlage der Turm.

Erst vor kurzem, vom MIT (Massachusetts Institute of Technology), kamen die ersten projekte, die Türme mit photovoltaik-Paneelen in der lage, empfangen sie die energie der sonne bis zu 20-mal länger als herkömmliche photovoltaik-module "gerichte". Die Türme wurden von dem MIT nutzen nur die eneriga solar-und dies mit einer strategie, die rein strukturell bedingt.

Keine nanotechnologie, anfrage: die idee ist, fangen mehr strahlung hell durch eine räumliche anordnung der photovoltaik-module. In diesem fall ist die pv-anlage entwickelt sich in der vertikalen, das ist, warum spricht man von “Türmen photovoltaik“.

Mit den klassischen solaranlagen sorgt eine große fläche und die strahlen der sonne werden können, empfangen nur mit einer optimalen ausrichtung der platte. Mit einem turm photovoltaik - die platten sind immer ausgerichtet, um maximale effizienz: die türme sollten zur vereinheitlichung der energieerzeugung immer die bessere verteilung der produktion von sauberer energie den ganzen tag. Auf diese weise würde auch verschwinden “die peak-produktion täglich“. Es ist bekannt, dass wer im besitz einer solaranlage, zu spitzenzeiten kommt, produzieren einen überschuss an energie, die, da sie nicht gelagert werden, die leicht, oft wird verschwendet.

Die kleinen besitzer von anlagen für photovoltaik zurückgreifen, der austausch vor ort, aber wenn man über große anziende das problem ist mehr das gefühl. Ein Turm mit photovoltaik sollte ebenfalls dieses problem lösen, indem der eigenverbrauch direkt der verbraucher der anlage an den turm, so dass sie eine bessere interaktion der anlagen in das versorgungsnetz.

Türme mit Photovoltaik-Paneelen, die grenzen
Die idee, die vorteile einer dreidimensionalen struktur für die realisierung einer solaranlage scheint zu gewinnen, aber es gibt noch offene fragen, und es ist nicht nur der höhere produktionskosten. Die photovoltaik-module von einem Turm sorgen für solar-ertrag, aber mehr Türme würden sich schatten gegenseitig, so dass die installation in serie. Für den abbau dieser grenze, die türme mit sonnenkollektoren eingesetzt werden sollten individuell, vielleicht bereits bei den großen parkplätzen von einkaufszentren oder auf den plätzen der metropole.