Solarmodule begehbar

Die solarmodule begehbar sind eine praktische lösung und innovative verwandeln sie jede flache oberfläche in eine quelle sauberer energie. Auf dem markt mittlerweile gibt es verschiedene arten. Von eleganten bis zu den formen spartanisch. Es gibt auch sonnenkollektoren für begehbare, ein beispiel ist hergestellt und vertrieben von der italienischen firma Ideasol S. r.l..

Das solar-panel thermische begehbar von Ideasol Gmbh heißt Aurora und ist aus kunststoff, hat eine ähnliche größe wie die der fliesen garten (40 x 40 cm) und durch eine einfache montage und geringes gewicht, werden diese solarzellen erreichen können von flachen oberflächen von verschiedenen größen und komplett begehbar.

Mit dem aufkommen der solarmodule begehbar sind entstanden, der verie und ihre fliesen, photovoltaik perfekt für die herstellung von terrassen, sonnigen garten, sondern auch für tapezieren-oberfläche booten.

Ein weiteres beispiel ist getragen von Photovoltaic Floor, ein fußboden besteht aus fliesen, die photovoltaik , die sich nahtlos aus architektonischer sicht. Ein echtes "dach photovoltaik begehbare", das mit einem solar-panel glas geschichtet, in hohem grade beständig. Die schichten sind vergleichbar mit denen von fliesen in keramik und das ergebnis ist eine oberfläche, die komplett begehbar.

Wie acccennato, die solarmodule begehbar integriert werden können, auch auf schiffen. Ein beispiel dafür sind die solarzellen robust und flexibel, dass sie tragen auf der unterseite ein einlagiger edelstahl-fähig, widerstehen korrosion salina. Die sonnenkollektoren , um die boote sollen nicht nur begehbar , sondern auch flexibel, um die anpassung an die krümmung des bootes.

Die obere oberfläche ist in der regel beschichtet mit Teflon macht das panel nicht nur calpestbile sondern auch rutschfest, nützlich in gegenwart von wasser. Diese platten und sonstiges zubehör werden von Marozzini Travel. Bemannen ein schiff, sonnenkollektoren wird nicht nur liefern saubere energie an die batterie an bord, sondern es verlängert auch die lebensdauer durch vermeidung der selbstentladung.

Möglicherweise interessiert sie auch unser artikel über die photovoltaik-dachziegel.

Auf dem foto ist das boot solar Turanor