Wärmepumpe gas: die dinge, die sie kennen

Pompa di calore

Eine wärmepumpe gas kann ’kompression’ oder als ’absorption’. Die erste ist eine variante der wärmepumpe elektrische ’traditionellen’, ausgestattet mit einem kompressor, anstelle von strom nutzen die mechanische energie erzeugt, die von einem motor mit gas (methan oder lpg). Im fall der wärmepumpe-absorption, ohne kompressor, sondern es geht um eine technologie, die ganz andere basiert auf zyklen kühl-absorption.

Vorausgesetzt, es gibt vorteile und nachteile der wärmepumpe im vergleich zu anderen technologien, die wärmepumpe mit gas , als die elektrische energie hat den vorteil, dass mehr stabilität in der leistung, aber den nachteil, dass sie teurer in der beschaffung.

Der hauptvorteil ist, dass in der kalten jahreszeit, wenn die außentemperatur nähert sich null, die wärmerückgewinnung gewährleistet durch den gas-motor ermöglicht haben, die leistungsblockaden typische elektrische wärmepumpen luft.

Eine wärmepumpe gas kann mit einer temperatur der außenluft von -20°C bietet einen wirkungsgrad vergleichbar mit dem eines brennwertkessels. Ein vergleich zwischen den technologien und maschinen ein ähnliches system effizient um thermische energie zu erzeugen (z.b. brennwertkessel) bestätigen eine bessere effizienz von wärmepumpen zu gas als die elektrische version.

Mit den modellen reversibel als wärmepumpe gas - sie können auch verwenden sie das gerät nicht nur im winter-zyklus, also für die produktion von warmwasser, sondern auch im sommer-zyklus für die produktion von gekühltem wasser. Das interesse für diese maschinen kann auch die folge aus der tatsache, dass die nutzung vorgesehen werden kann auch, wo es nicht verfügbar ist, sehr viel strom.

Sagen wir ’molta’da ein wenig elektrische energie ist erforderlich für die stromversorgung der umwälzpumpe, aber es handelt sich um eine minimale menge. Der Flüssiggas-macht die wärmepumpen, gas-geeignet, auch an orten, die nicht serviert von vertriebs-netzwerken. Das fehlen der mechanischen teile in bewegung (umwälzpumpe) erhöht die lebensdauer und das fehlen von kompressor, macht leise.

Nach angaben der Politecnico di Milano in Italien ende 2013 gab es rund 400 installationen von wärmepumpen kompression (fast alle elektrisch) und 150mila - wärmepumpen absorption (alle gase). In der tat ist es in der technologie absorption (neuer als die kompression) zeigen sich die größten vorteile der wärmepumpe gas als die elektrische.

Die arbeitsweise einer wärmepumpe gas-absorption

Die wärmepumpe gas-absorption basiert auf einem zyklus kühlschrank alternativen, in denen der kompressor wurde ersetzt durch einen geschlossenen pfad, der von einem kältemittel, ammoniak-oder bromid-ionen-akku. Abhängig von den betriebsbedingungen temperatur und druck, in dem sich das kältemittel und der status ändert sich flüssigkeit oder dampf. Der geschlossene stromkreis besteht aus:

  • generator;
  • absorber;
  • kondensator;
  • restrittori;
  • den verdampfer.

Verflüssiger und verdampfer bestehen aus rohren stellen kontakt mit flüssigkeiten service (in der wärmepumpe, gas-absorption, ammoniak handelt es sich um wasser oder luft), in denen fließt das kältemittel. Letzteres überträgt die wärme am kondensator (auf der seite der hohen temperatur) und der entzieht der verdampfer (auf der seite mit niedriger temperatur).

Die veränderungen, erfährt das kältemittel und bilden den kreislauf der wärmepumpe gas-absorption: bereitstellung von energie mit dem gas-brenner, das kältemittel verdampfen absorbiert wärme aus der flüssigkeit außerhalb und über den kondensator, der ihn auch schon an deck und erhitzen.

Ein interessanter vorteil der wärmepumpe gas-absorption ist, dass der imput energie in form von wärme benötigt, die dem betrieb zur verfügung gestellt werden kann direkt auch auf systeme wie eine solaranlage, ein blockheizkraftwerk, oder stammen aus abfällen, die thermische.

Ein weiterer vorteil der wärmepumpen, die sowohl elektrische als auch gas, ist es, auf den genuss des anreizes gemäß dem Auftrag der Thermischen (DM 28. dezember 2012 in den bereichen wirtschaftliche entwicklung) zur unterstützung von maßnahmen der ’ersatz von klimaanlagen im winter vorhandenen winter heizungsanlagen mit wärmepumpen, elektro-oder gasherd, die verwendung von energie aerotermica, geothermischen oder hydrothermischen’.

Die wärmepumpen sind zusätzlich steuerlich absetzbar bis zu 65% bis zum 31 dezember 2014 (nach abzug sinkt auf 50%). Für inhaber, elektro-wärmepumpen, die seit dem 1. juli 2014 verfügbar ist experimentell tarif strom D1, basierend auf einem preis pro kilowattstunde konstant. Die mitgliedschaft ist freiwillig.

Veröffentlicht von Michael Ciceri