Wie sie die leistung des kessels

come scegliere potenza caldaia

Wie sie die leistung des kessels: die berechnungen und auswertungen zu machen, um sie dann auf die angemessene leistung des kessels für die heizung von privathaushalten.

In dem artikel , Wie die berechnung der thermischen leistung, die wir ihnen gegeben haben, die werkzeuge zu wählen, am besten die leistung der heizung (klimaautomatik, klimaanlage, wärmepumpe,...), in diesem artikel werden wir diskutieren, speziell bei einer kessel - und wie sie die leistung besser an die anforderungen im haushalt.

  • Wie sie die leistung des kessels, den wärmebedarf

Um auf die leistung des kessels oder in einem beliebigen heizsystem, das erste, was zu tun ist, ermitteln den wärmebedarf des gebäudes beheizt werden.

Die genaue berechnung des maximalen wärmebedarfs , sollten mehrere faktoren berücksichtigt werden, wie die thermische leitfähigkeit der verwendeten materialien für den bau des gebäudes (art der leuchten, schirme, solar, termointonaco, dämmplatten, vorhandensein eines eventuellen mantel thermische...), die eine ungefähre berechnung des wärmebedarfs können durch eine einfache formel nutzt nur die wohnfläche zu erwärmen. Die formel sieht.

Wärmebedarf = kesselleistung in kW =
fläche, die erwärmt werden (in meter) x bedarf der spezifischen wärme (kW/m2 ).

Der bedarf der spezifischen wärme ist ein ungefährer wert ist festgelegt auf 0,05 kW/m2, aber jeder von euch kann sie mit einem wert so nah wie möglich an die eigenen bedürfnisse thermischen:

  • ein haus mit sehr niedrigem energiebedarf, und mit einer hervorragenden wärmedämmung, können sie einen ungefähren wert von 0,03 kW/m2
  • wohnungen mit einer guten wärmedämmung können, für die berechnung des heizwärmebedarfs, der einen ungefähren wert von 0,05 kW/m2
  • häuser mit einer anständigen wärmedämmung können sie einen ungefähren wert von 0,08 kW/m2
  • häuser mit mauerwerk alt, ohne besondere wärmedämmung, so können sie einen ungefähren wert von 0,12 kW/m2

Das erste, was zu tun ist, um auf die leistung des kessels ist zu berechnen, der heizwärmebedarf.

Ausgehend von einer wohnung von 75 m2 mit einer höhe von der decke 2,70 m, berechnen sich die m3 durch eine einfache multiplikation:

  • 75 qm x 2,70 m = 202,5 m3

An diesem punkt müssen sie multiplizieren sie das volumen des hauses neu berechnet, um einen koeffizienten gesehen vor, natürlich, wer hat ein haus gebaut in den Achtziger jahren, muß der maximale wert von 0,12 kW/m2.

Klar, die mehr ein haus ist bestens isoliert ist, desto weniger notwendige ausgaben zu kaufen, die kessel und um sie zu unterstützen in bezug auf energie.