Freeloader Pico, um strom überall

Das handy entladen, genau wie der tod, ist eine der wenigen gewissheiten des lebens. Es ist passiert, alle sich außerhalb des hauses und finden sie die verhassten warnung "Akku Leer". Eine notfall-batterie könnte das problem beheben, noch besser, wenn sie innovative und beweis aufladen, vielleicht ein solar-ladegerät laptop als notfall-batterie und kostet weniger als 20 euro.

Nennt sich Freeloader Pico und vielleicht ist es nicht brauchen strom, um den iPod, iPad, smartphones und viele. Freeloader Pico ist das universal-ladegerät versorgt sonnenkollektoren, kompakt und leicht ist konzipiert für menschen in bewegung (wiegt nur 50 gramm) und der große ladestrom. Ausgestellt für einen tag an die sonne (von 9 uhr morgens bis 6 uhr abends) den hub des Freeloader wird geladen und bereit zu füttern, jedem tragbares gerät: es dauert gerade 30 minuten, um eine ladestation 35 stunden, um ein handy, 14 stunden für einen iPod und eine stunde und eine hälfte, um ein GPS-navigationssystem.

Freeloader Pico ist universal
Es ist kompatibel mit den meisten smartphones dank einer reihe von adaptern, inklusive in der packung (basis-kit für: mobiltelefone von Nokia, Sony Ericsson und Samsung, mini usb für Blackberry und die meisten smartphones, GPS, Bluetooth-headsets, PDAS). Freeloader Pico antreiben und neuladen kann auch eine vielzahl von digitalen geräten mit input 3 oder 5 volt. Anfrage sind für mehr als 20 optionale adapter dass fast alle die anschlüsse für digitale geräte auf dem markt. Die interne batterie hat eine laufzeit von zwei jahren ladezyklen.

Pico betrieben werden kann, sowohl aus der eigenen solarzelle oder über usb von einem PC über usb mit dem lap-top (kabel wird mitgeliefert). Das solar-ladegerät kann man überall nutzen, und für diejenigen, die exkursionen oder ausflügen in die berge ist ein gadget wirklich nützlich.