Ecovaschette lebensmittel

Wie oft haben sie weggenommen, die reste vom restaurant geben, von dem hund? Weil sie nicht nach hause bringen, damit sie sicher und hygienisch eventuelle reste der mahlzeit und dann essen?

In Amerika tun das seit jahren, es geht um die berühmten doggy bag, container, zur verfügung gestellt von der gastronom, um wegzunehmen portionen essen-oder weinflaschen nicht verbraucht. Die verschwendung von lebensmitteln ist eines der deutlichsten zeichen der konkreten lebensstil ’usa-und-wirft’, in denen der konsumismus tobt unerbittlich.

Sie können fragen, um die schlechte angewohnheit, werfen sie in den mülleimer, das ganze übriggebliebene essen auf die tische von bars, restaurants und gaststätten?
Ein gutes beispiel kommt aus der Provinz von Rimini mit dem projekt alles in deutsch "- Schaltung Eco-wannen", gefördert von der Provinz von Rimini, vomAUSL und den fachverbänden des teilfonds gastgewerbe und agrotourismus.

Das ziel besteht darin, ein kreislauf, in der lage, bieten den verbrauchern die möglichkeit, nach hause zu bringen, die essensreste, und den gastronomen senken die volumen des zu entsorgenden abfalls. Dies ist eine initiative, sozial -, umwelt-und ethik, die schließlich widersetzt-mit der entscheidung zur verschwendung von lebensmitteln auch in der gastronomie.

Das projekt, auch wenn in der experimentellen phase, beteiligt sieht bereits verschiedene lokale sind bereits geliefert worden, der eco-wannen, die aus material, geeignet für den transport von lebensmitteln, die umweltfreundlich, biologisch abbaubar und biologisch abbaubar.

Wie funktioniert das?
Der container wird an den kunden ausgeliefert wird von dem kellner, so nach hause zu bringen, was nicht konsumiert wird, komplett. Es ist bereits geplant, eine variante auch für menschen mit zöliakie. Innerhalb des containers ein kleines handbuch für die aufbewahrung der lebensmittel nach hause gebracht.

Hier einige regeln:

  • L’ Eco-wanne gespeichert werden muß während der beförderung in einem kühlen, trockenen ort.
  • Der transport der Öko-wanne muss nicht einer dauer von mehr als 1 stunde.
  • L’ Eco-wanne muss nicht geöffnet sein, bis zum zeitpunkt der vollendung der speisen.
  • L’ Eco-wanne darf nicht gesetzt werden, in keiner art von ofen oder auf einem herd.
  • Die speisen entfernt durch die Eco-Schale verzehrt werden innerhalb von 24 stunden nach lieferung der Eco-sprudelbad nach heizung (ohne gebäck und käse).
  • Die speisen entfernt durch die Eco-Wanne können nicht eingefroren werden.