Wasserstoff: für alle verwendungen

idrogeno utilizzi

Wasserstoff, das erste element des periodensystems, die in ihrer einfachheit enthält, viel komplexität. Und viele ressourcen, ideen und geheimnisse, die die forschung immer noch schwitzend zu entdecken. Andere wurden enthüllt und geöffnet haben, interessante grenzen, die oft auf eine nachhaltigere welt.

Als ein element unter normalen bedingungen ein gas ist farblos und geschmacksneutral, bestehend aus molekülen diatomiche (H2) bemerkt wurde, vor langer zeit, aber zu erkennen, als gas auszeichnet, ist gekommen, Robert Boyle 1671, durch das auflösen von eisen in sauren idrocloridrico verdünnt.

L’wasserstoff, der uns umgibt, und uns verfolgt: es ist einer der hauptbestandteile des wassers und aller organischen materie, nicht nur ist voll die Erde, sondern auch das gesamte universum. Der drei isotope, das allgegenwärtige oder fast (>99%) ist das protio, mit der masse 1, dann gibt es das deuteriummit der masse 2, tritium, mit der masse 3, die ist sehr selten in der natur vor, aber kann sein, bis sie schließlich von reaktionen im zusammenhang mit der produktion von kernenergie. Zwischen all den bekannten substanzen, l’wasserstoff ist brennbar, leicht in organischen lösungsmitteln besser löslich in wasser, außerdem wird absorbiert von vielen metallen.

Wasserstoff: die hauptsächliche verwendung

Die haupt-und wichtigste "rolle" gespielt in der welt von heute vom’wasserstoff ist in der synthese von ammoniak, aber seine verwendung sehr schnell ist daraus der raffination von brennstoffen, der spaltung von wasserstoff; besteht in erster linie) und die beseitigung des schwefels.

Indem sie einen blick auf die menge von wasserstoff , die verbraucht werden, sind riesig diejenigen, die am ende in prozesse zur herstellung von organischen chemikalien. Das gleiche gilt für jene, die es sehen, an der basis von brennstoffen für raketen, zusammen mit sauerstoff oder fluor, und als treibmittel für raketen, angetrieben vomkernenergie. L‘wasserstoff, in der tat, es scheint, dass sie sich bewusst gut zu sein verwendet als brennstoff oder in brennstoffzellen, sondern soll auch als eine wichtige alternative quelle von brennstoff.

idrogeno utilizzi

Wenn sie wollen, dass derwasserstoff natürlich, sie müssen überprüfen, die von stoffen, die sie enthalten, mit dem ergebnis , und sehr ruhig, verbrauch von energie. Das ist, warum es ist nicht eine primäre quelle von energie, sondern ein “energieträger“. So sind anrufe, die nicht wie gas, öl oder kohle, die sich direkt in der natur, aber die, die gehen "cavate heraus".

Das will nicht irgendwie sagen, dass l’wasserstoff ist nutzlos, im energiebereich, im gegenteil, im gasförmigen zustand ist ein guter brennstoff: verbrennen davon produziert eine menge wärme, die 2,6 mal größer ist als der hergestellt der gleichen weise, aber mit dem methan. Auch l’wasserstoff umgewandelt werden können, und elektrizität, bio-kraftstoffe,die aus erdgas und diesel, in der theorie, ohne dass der emittierten CO2-emissionen und chemikalien giftig sind. Nicht schlecht als idee, als prognose, als ziel.

Schwefelwasserstoff

Wissen, wie schwefelwasserstoff und wenn sie euch nicht in den sinn kommt, was ist, ist das, was riecht nach faulen eiern und ist leiter der gestank verströmen den kot und blähungen. Menschliche und nicht. Er ist l’schwefelwasserstoff, ein farbloses gas bei raumtemperatur, seine chemische formel ist H2S, ist löslich in wasser und ethanol, ist extrem giftig bis tödlich sein, wenn die belichtung verlängert.

Wir l’schwefelwasserstoff, der entsteht, wenn die bakterien zersetzen proteine enthalten schwefel, in sumpfgas, im erdöl und im erdgas, aber nicht nur. Es gibt in der tat industriellen aktivitäten im bereich der lebensmittel, aber auch nicht (abwasserreinigung über den klärschlamm, produktion von koks, gerbung der leder und raffination des erdöls), die haben ihn zwischen ihre nebenprodukte. Neben den angriff auf uns menschen, l‘schwefelwasserstoff ist heftig, auch mit einem metall-belo wie silber, wobei sie mit einer patina, schwarzen silbersulfid.

Und’ definitiv ein gift, l’schwefelwasserstoff und zurück zu uns, wenn sie bei hohen konzentrationen, ist heimtückisch: sie lähmt den riechnerv und die wir nicht mehr hören, gestank, und wir ohnmächtig in wenigen minuten. Wenn die belichtung ist auf den niedrigsten ebenen wir weisen darauf hin, reizt augen und hals, husten, beschleunigter atmung und die bildung von flüssigkeit in die atemwege, aber wenn wir darauf bestehen, in der zeit, l’schwefelwasserstoff uns wegen müdigkeit, appetitlosigkeit, kopfschmerzen, gedächtnisstörungen und verwirrung.

Indem sie ein paar zahlen, um zu bestellen, unser leben, dem grenzwert ausgesetzt sind, ohne schäden 8 stunden pro tag weniger als 10 ppm, wenn wir über die uns schon brennen die augen, und je weiter sie schaden auch der atemwege und des nervensystems, bis hin zum risiko von unmittelbaren kollaps mit würgen, "auch nach einem atemzug". Erfolgt bei konzentrationen von über 1000 ppm, ist es gut zu wissen, aber wir sind in der regel weit entfernt von diesen nummern, so dass sie ein kuriosum der geschichte. Dieser zusammenbruch sofort ist es auch "schuss von blei der bottinai", denn die opfer waren vor allem mitarbeiter, die fässer verwendet, in gerben von häuten und fellen. ). Vor der schwelle 1000, segniamoci als 800 ppm: ist die konzentration, die tödlich für 50% der menschen für 5 minuten belichtungszeit.

Wasserstoff flüssig

Wenn man es abkühlt, erstarrt bei einer temperatur von -253 grad celsius, l’wasserstoff wird flüssig, nicht mehr reagieren chemisch mit den metallen und wird so leichter transportierbar, da sie keine auswirkungen auf die metallischen rohrleitungen eingesetzt. Weiterer grund, ihn wie flüssigem wasserstoff ist der datenträger ausgelastet, die kleiner ist als methan.

Sieht alles schön einfach und bequem, sondern sind als einige der schwierigkeiten, die, wie die enorme menge an energie benötigt, um die -253 grad celsius notwendig, weil sowohl flüssigen wasserstoff. Bis heute gibt es immer noch probleme, auch im zusammenhang mit der sicherheit, sondern auch die ansammlung von flüssigem wasserstoff ist und bleibt die "bevorzugte" technologie für die spezifischen bedürfnisse zum beispiel der verkehrssektor. Auch im antrieb luft-und raumfahrt als treibstoff für raketen und vektoren des raumes ist l’flüssigem wasserstoff verwendet wird, finden wir auch im bereich der forschung zu verwandeln und in seinen studien auf die supraleitung.

idrogeno utilizzi

Wasserstoff als treibstoff für autos

L’wasserstoff ist sehr erfolgreich, an-und abschlüsse green, sogar bei der verwendung in brennstoffzellen (batterien bestehen aus zwei elektroden, getrennt durch einen elektrolyten). Die seite green ist die schlechte oder gar keine bildung von stickoxiden (NOx), die nicht sehr gut tun, noch uns, noch für unsere lungen, noch dem ganzen planeten.

Die welt des verkehrs hat schon lange das auge auf dieses element des periodensystems am anfang, und nicht um faulheit gehen weiter: es gibt gründe, die weit mehr gültig und zu entschädigen. Der sektor flugzeug, fliegen hoch, auch mit dem geist, seit jahrzehnten gerne verwendet l’wasserstoff, in erster linie für vergünstigungen im zusammenhang mit dem gewicht. Auch "dank" auf die drängenden umweltprobleme, bewegte sich auch der straßenverkehr, in letzter zeit so überzeugt, auch wenn bereits in den frühen 70er jahren das turiner Massimiliano Longo hatte ein system entwickelt, mit derwasserstoff in autos.

L’wasserstoff als treibstoff für autos, das heißt als brennstoff für verbrennungsmotoren werden fahrzeuge, die wir erzählt, die in diesem artikel gewidmet, die antworten auf alle ihre neugier: "Wasserstoff-auto: die häufigsten fragen".

Das schöne, das green, der zukunft und auch schon ein wenig das alles ist, dass, mit l’wasserstoff, genutzt in brennstoffzellen, die man bekommen kann energie in form von strom (aus der oxidation vonwasserstoff) ohne direkte verbrennung werden und so eine höhere effizienz. Dies, kombiniert mit der tatsache, dass es möglich ist, produzieren von wasserstoff aus erneuerbaren quellen, es gibt uns eine gültige sauberen alternative zu den heutigen verbrennungsmotoren, die strom aus fossilen quellen.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und... anderswo müssen sie scovarmi euch!

Andere artikel, die sie interessieren könnten

  • Wasserstoff diy
  • Die lösung, um wasserstoff zu produzieren sauber ist in der italienischen
  • Windenergie vertikal: was bedeutet
  • Batterien wasserstoff: neu eingehende

Veröffentlicht von Marta Abba am 22. januar 2016