Biomasse für die raumheizung: was sie wissen sollten

biomassa-legnosa

Biomasse auch holz, hackschnitzel, briquette und die pellets, die wir verwenden, um lebensmittel öfen, kamine und kessel. Dies bedeutet, dass jeder von uns, nur, dass er in das haus eines der oben genannten geräte, ist für einen anwender, der diese quelle von erneuerbaren und sauberen energieform nennen wir biomasse, die uns hilft, die einhaltung der internationalen verpflichtungen, die Italien zur verringerung der emissionen von treibhausgasen.

Aber achtung, die biomasse holzartige trockene für die beheizung der wohnräume ist wirklich sauber, nur wenn produziert wird, unter einhaltung bestimmter kriterien, jedoch nachteile wie die emission bei der verbrennung von feinstaub, die werden nicht abgerissen durch erweiterte filter wie in industriellen anlagen.

Was von der biomasse aus holz wird für die heizung von wohngebäuden ist ein wichtiges thema, weil im jahr 2011 (letzten daten sicher verfügbar) verkauft wurden, auf dem italienischen markt etwa zwischen 200 tausend öfen, kessel und termoamini (quelle: Freunde der Erde). Zu 98% handelt es sich um holz-oder pelletöfen, zu 2 prozent aus kesseln, die verwendet werden, um ein drittel in zentralen anlagen. Die anzahl der geräte queasto art installiert ist, ist in Italien fast verdoppelt in den letzten 10 jahren.

Hinzu kommt, dass im wichtigsten segment der geräte, wandeln sie in wärme um, die biomasse holz, die von öfen, die italienische industrie hat eine sehr gute lage im binnenmarkt und einem anteil signifiativa der nationalen produktion wird exportiert. Die installationsaufgaben haben einen wert, der von bedeutung ist und in zukunft zunehmen wird der einfluss der wartung (obligatorisch).

Wie viel biomasse holz verbraucht, in Italien? Eine genaue antwort auf diese frage gibt es nicht, weil sie die handelsströme von brennholz und die autocomsumo nicht in den offiziellen statistiken. Nach schätzungen von FIRE, der Italienische Verband für Rationelle energienutzung, die heute den konsum zusammengenommen auf rund 8 Mio. t werden könnte 11 Mio. t röe im jahr 2030.

Obwohl Italien hat ein gutes potenzial von biomasse, die trockene verfügbar, aus resten der holzverarbeitung, aus rückständen agrarindustrie und durch spinndüsen wald, die permetterebbeo eine bemerkenswerte entwicklung in der branche ist, desto geringer auslösen könnte, der die probleme (nicht nur in Italien, natürlich), wenn das rohmaterial nicht gut verwaltet werden.

Ein modell, effektives management der biomasse holz ist die richtlinie umweltfreundlich. Damit definiert werden, die ökologische, die biomasse, die trockene vorräte und das brennholz müssen die folge: tötung von pflanzen, die bereits tod ohne auswirkungen auf lebende bäume; rationelle nutzung der wälder gemäß der methode der peitsche für begrenzte streifen wald oder eine pflanze, die alle vier; schutz von bäumen, arten geschützt, wäldern, historischen und ihrer lebensräume; bearbeitung ökologischer mit hand-säge, elektrische säge, häcksler, elektrische akzeptiert, machete, axt; kein transport über land oder per schiff über tausende von kilometern; vergütung von 25 euo für jede stunde arbeit gewidmet.

Sie interessieren könnte sie auch der artikel: “kwk-Anlagen: was sind und nutzen

Veröffentlicht von Michael Ciceri