Wärme und kälte: wie es funktioniert

trigenerazione

Die kriterien für ein bestimmtes gebiet systeme-kwk. Besonderes hat die tatsache, dass nicht nur strom erzeugt, sondern auch kühlung, die bereitstellung von gekühltem wasser bis zu -60 °C, wie wasser, sole oder flüssigem ammoniak, nützlich für die klimatisierung oder für industrieprozesse. Dies, in der wärme und kälte erfolgt, indem die thermische energie, gewonnen durch transformation der thermodynamik. Dann elektrische energie "Und" kühlleistung.

Wärme und kälte: wie es funktioniert

Der prozess, um kühlenergie erfolgt in der wärme und kälte und macht sie so besonders im vergleich zu kraft-wärme-kopplung, erfolgt durch den zyklus absorberkühlschrank, basierend auf den wandel in den zustand des kältemittels in kombination mit einer absorbierenden substanz. Beispielsweise hat man bis zu 4 °C drehmoment - /wasser-brom-akku für temperaturen, dann ammoniak/wasser bis zu -60 °C.

Das verhältnis zwischen kühlenergie produziert wird, und die thermische energie, die im eingang ist gesagt, effizienz des zyklus (COP – coefficient of performance): variiert von 0.7 bis 1.3 und hängt von stadien riconcentrazione der lösung, temperatur netzteil, temperatur der flüssigkeit gekühlt und kondensation. Heute in eingang kann man sein warmes wasser von 60 °C in auf-oder dampf-und verbrennungsgase. In wärme und kälte mechanische energie antrag ist nur mit den pumpen, vakuum -, lösungs-und kühlmittel, da für den rest der thermischen energie.

Wärme und kälte und kwk

Wann spricht man von kwk versteht man die gleichzeitige erzeugung von strom und wärme durch die verbrennung derselben, indem die wärme sonst verloren tal des prozesses. Die wärme und kälte vereint diese zwei funktionen auch die klimatisierung und kühlung.

Im vergleich zur "normalen" produktion von elektrischer energie, noch einen schritt weiter zurück als kraft-wärme-kopplung, unsere wärme und kälte gelingt es, einen globalen wirkungsgrad mehr, weil es nutzt mehr "einnahmen" von energie. Insbesondere kann verschwenden sie weniger heizwert des brennstoffs verwendet einen größeren anteil, und das macht sie zu begrüßen und noch mehr grün. Antispreco.

In der regel in thermischen kraftwerken wandeln etwa 1/3 der energie des brennstoffs in strom, die anderen 2/3 gehen verloren, in der hitze. Die wärme und kälte nutzen können, mehr als 4/5 der gleichen energie auf eingehende eigene erholt die hitze und damit die quelle für einen zyklus absorberkühlschrank, genau wie beschrieben vor. Nur in der kwk-wärme wird stattdessen genutzt, die direkt, ohne schleife, ohne erzeugung von kühlenergie. Ein unterschied, der prozesse und ergebnisse.

trigenerazione

Kriterien für heimnetzwerk

Wenn im haus haben wir eine klimaanlage, traditionelle, es ist offensichtlich, dass auf der ebene von effizienz, indem sein COP mit einem gerät von wärme und kälte es ist kein vergleich. Das zweite verlieren, ist nicht stichhaltig zu vergleichen. Aber es ist auch kein vergleich zu tun, sie geht von zwei voraussetzung unterschiedlich. Die klimaanlage klassischen ernährt sich von strom hochwertigen, und von uns gut bezahlt, während die wärme und kälte liefert uns kühlenergie nur und nur mit der abwärme eines anderen prozesses, mit der es erzeugt elektrische energie.

Im kontext haushalt bleibt heute realisierbar, vor allem in gebäuden mittlere bis große unternehmen, befindet sich hingegen mehr möglichkeiten, sein, nützlich und praktisch in büros, krankenhäusern, universitäten oder in der industrie, insbesondere in der agro-und nahrungsmittelindustrie, die in die prozesse der tiefkühlung von lebensmitteln.

Wärme und kälte: systeme, zum von zu wählen

Vorausgesetzt, wir müssen nicht vergleichen, ein system trigenerazone mit einer klimaanlage tatsache, ad-hoc, können wir sie auch in betracht ziehen, verwenden sie aber dennoch als primäre quelle der wärme. Kann das funktionieren, heute, weil die technik gut ist und wirtschaftlich-systeme von wärme und kälte scheinen günstig. Unter den verschiedenen arten gibt es solche mit fossilen brennstoffen, die gas-und die systeme mit biogas. Natürlich ist zu erwähnen, die "hybride", kwk-wärme und kälte.

Kriterien: vorteile

Wenn sie sich für die wärme und kälte, vielleicht begeistert sein von dieser geringere verschwendung von energie in den eingang von dem wir gesprochen haben – ein bisschen wie, wenn man die frikadellen mit gebratenen fortgeschrittene sonntag –, denn sie sind annusati die vorteile dieser straße. Die wichtigsten sind die senkung der kosten der primärenergie, und auch die verwaltung, die beschaffung finale eine größere menge an strom zur verfügung.

Kriterien für gas

Der prozess in diesem fall von einem gasförmiger brennstoff und elektrische energie liefert, heiße fluide für heizung und kalten flüssigkeiten für die kühlung. Die anlage besteht aus einem bhkw, um den plus-wert der wärme und kälte, va gekoppelt das system absorption.

Das gas kommt in den motor, einschließlich im bhkw, und dort wird umgewandelt in mechanische energie umgewandelt in elektrische generator, während das system mit wärmerückgewinnung wandelt die thermische energie, die nicht direkt einsetzbar. Sehen wir noch, wie die anlagen, die wärme und kälte gas haben hohe erträge, denn sie nutzen auch die wärme, die verloren geht.

Kriterien für biomasse

Eine anlage für wärme und kälte kann auch strom mit biomasse ist schon bekannt in anderen bereichen wie der kessel, zum beispiel: "biomassekessel". Eine realisierte lösung besteht aus einer zentralen wärme und kälte , bestehend aus zwei abschnitten, von denen eine angetrieben, die mit biomasse, was zu verstärkung der umwelt.

Ein abschnitt cogenerativa bleibt gespeist mit erdgas aber der abschnitt mit wärme hackschnitzel holz. So erhalten sie kriterien, die die gleichzeitige erzeugung von strom, wärme und kühlung mit einer erheblichen reduktion der CO2-emissionen, die neben der asche.

trigenerazione

Wärme und kälte solar

Für die wärme und kälte solar spricht von einem system der produktion von strom, warmwasser und kalte luft aus energie - "erste" von der sonne oft captandola mit einem photovoltaik-panel , auch wenn mit zunehmendem praktiken, technologien, systeme gibt es viel raffiniertere und effizientere.

Ein beispiel für alle, die bereits seit 2010 existiert, Trinum, vorgelegt von Pierluigi Zappacosta Chairman von Innova und co-gründer von Logitech, eine, in der tat, das erste, thermodynamisches system auf der welt, die konzentration von sonnenenergie mit Stirling-motor free-piston kleine. Wenn die definition, sowie synthetische, sagt uns nichts, oder wenig, nur denken sie, dass dieses system von wärme und kälte und reduziert den platzbedarf im vergleich zu herkömmlichen systemen und ist völlig zu 100% recyclebar. Ein feature, das nicht kann nicht zu gefallen.

Gemäß der Europäischen Richtlinie 2009/28/EG, Trinum auch nicht CO2 emittiert, benötigt keinen wechselrichter, bei gleicher direkte sonneneinstrahlung, produziert mehr als 40% mehr elektrizität im vergleich zu einem herkömmlichen solarmodul. Nimmt relativ wenig platz , bei regen, hagel oder starkem wind, schließt sich selbst.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und... anderswo müssen sie scovarmi euch!

Andere artikel, die sie interessieren könnten

  • Erneuerbare energien: photovoltaik
  • Kamin Pellet: so sparen sie auf heizung
  • Biomasse für die raumheizung
  • Kwk-anlagen: was sind und nutzen

Veröffentlicht von Marta Abba 20 februar 2016