B. herstellung von wasserstoff aus wasser

B. herstellung von wasserstoff aus wasser: methode diy für die produktion von wasserstoff in das haus ab dem wasser und chemische reaktionen, die es schaffen, reißen die beiden wasserstoff-atome zum molekül wasser.

Wir sind noch immer weit entfernt von dem, was als "wasserstoff-wirtschaft". Sicher, wasserstoff kann eine gute energiequelle, aber sie sind immer noch viele grenzen zu überwinden, vor allem, wenn die rede von produktion und lagerung. In Italien, auto wasserstoff in verkehr, wenn es zählt, nur einer (der Toyota Mirai), während in Deutschland der großartigen beispielen von windkraftanlagen verwenden wasserstoff als effizientes mittel zur speicherung der energie.

L’wasserstoff kann aus den kohlenwasserstoff-und den fossilen brennstoffen für die produktion von wasserstoff sauber und nutzen sie das wasser, durch die ökologische / biologische produktion (und sich dabei mikroorganismen, algen, bioreaktoren,...), durch hitze (thermolyse) oder durch strom (elektrolyse). Zwischen den methoden gerade aufgeführt, die für die produktion von wasserstoff sauber, der einsatz von bioreaktoren ist die effizienteste. Für die produktion von wasserstoff aus wasser durch elektrolyse oder thermolyse energie muss man investieren und nicht immer die energiebilanz (und der umwelt) sind günstig!

Wie wasserstoff in das haus vom wasser

Sind sie fasziniert von chemie, dieses experiment mit ihnen und ermöglicht ihnen, die produktion von wasserstoff in das haus, angefangen vomwasser.

Bevor sie mit der aktion fortfahren, besser, viel vorsicht: einige der elemente, die im experiment zur produktion von wasserstoff in das haus, können sehr gefährlich sein.

L’wasserstoff ist das erste element des periodensystems, es kann nicht sein, geschaffen aus dem nichts, aber kann man "rippen" am wasser, in der tat, auch in der heimat sind, können wir wasserstoff erzeugen - mit hilfe einer reaktion in der wässrigen phase. Was braucht es für das experiment?

  • – NaOH
    lasst euch nicht abschrecken von dem namen, finden sie in jeder ferramento oder in gut sortierten supermärkten, sie einfach zu bitten, produkte zu reinigen sie den abfluss in der regel können sie fragen zur "ätznatron". Natriumhydroxid ist eine base (stark alkalisch) , kann darauf vorbereitet sein im haus ab, die aus der asche des holzes.
  • – Alufolie von einer u-bahn
  • – Eine kleine flasche glas
  • – Ein ballon aus kunststoff
    Sie brauchen für die speicherung ihrer gasförmiger wasserstoff
  • – Ein gleiches, und eine achse fickt
    optional
  • – Wasser
    Die quelle unserer wasserstoff
  • – Sicherheit-ausrüstung, wie handschuhe, brille,...

Mit diesem experiment werden wir reagieren, Natriumhydroxid (NaOH) mit aluminium (Al), in gegenwart von wasser für die produktion von wasserstoff.

Für mehr sicherheit ist es besser, führen sie das experiment im freien, in einem gut belüfteten bereich befinden. Führen sie das experiment nach allen regeln des gesunden menschenverstandes, und da sie feuer, bereiten sie einen eimer wasser für die abwehr keine unerwartet.

Das erste, was zu tun ist, um wasserstoff aus dem wasser ist, gießen sie zwei esslöffel NaOH-lösung in einer glasflasche.

Nehmen sie ein blatt aus aluminium-länge von etwa einem meter und wickeln sie fein auf sich selbst. Einmal gefaltet ordentlich, stecken sie das aluminium in die flasche, machen sie sich keine sorgen, wenn die meisten von aluminium nicht berühren, natriumhydroxid, die reaktion erfolgt aber trotzdem.

Füllen sie ein drittel der flasche mit wasser und sehen sie die reaktion zu starten. Die zeiten der reaktion kann langwierig sein, alles hängt von der quelle von natriumhydroxid verwendet haben (wenn sie verwendet haben, natronlauge, reines, produkte disgorganti zu reinigen die verstopfte abflüsse oder andere quellen).

Mit dem beginn der reaktion, die flasche sollte heiß werden und anfangen zu emittieren rauch.

Zum sammeln von l’gasförmiger wasserstoff nur produkt ab dem wasser, brauchen sie den ballon.

Platzieren sie den ballon auf dem oberen teil der flasche, sofort nach dem gießen das wasser. Die reaktionszeiten variieren die konzentrationen der reagenzien, manchmal braucht es auch mehr als 10 minuten, also habt geduld.

Nehmen sie ihren ballon für wasserstoff, tragen sie handschuhe und tappatelo mit den klassischen knoten. Denken sie daran, dass wasserstoff als treibstoff für autos ist daher entzündlich. Wenn sie die absicht haben, explodieren tun, tun sie es immer im freien mit einem streichholz mit einem schürhaken besen mit klebeband. Visieren sie die achse an den enden mehr weit weg ist und näher kommt, das streichholz den ballon, um eine explosion. Seien sie sehr vorsichtig!

Produktion von wasserstoff aus wasser

In früheren experiment haben wir gesehen, wie die herstellung von wasserstoff aus wasser mit reagenzien, die leicht zu finden ist. Forscher, chemiker und genetiker konzentrieren, ihre energien in der identifizierung von mikroorganismen in der lage, die synthese von wasserstoff aus verschiedenen substraten, in Italien arbeitet man viel über die organischen abfall als energiequelle wasserstoff.

Eine saubere technik für die produktion des wasserstoffs vom wasser sieht die nutzung der wärme und katalysatoren in der lage, getrennt werden die beiden atome wasserstoff von dem sauerstoff. Ein wirksamer ansatz für die spaltung von wasser könnte eine methode, die relativ billig und sauber für die produktion von wasserstoff auf breiten treppen, die ohne die verwendung von fossilen brennstoffen.

Die elektrolyse ist ein prozess teuer und erfordert große mengen an elektrischer energie, die chemische bewegen sich auf der vorderseite der thermolyse für die herstellung von wasserstoff ab dem wasser. Auf der vorderseite der thermolyse, viele straßen sind zu vermeiden, weil sie produzieren zwischenprodukte giftige oder ätzende und benötigen hohe temperaturen. Derzeit ist der prozess der thermolyse vielversprechend sieht eine umgebungstemperatur relativ niedrig ist und die verwendung von manganoxid als ausgangspunkt. Auf diese weise ist die gleiche reaktion zu erzeugen die notwendige wärme zur spaltung von wasser. Diesem experimentellen ansatz für die herstellung von wasserstoff aus wasser war von der chemie-ingenieur Mark Davis, professor am MIT, Massachusetts institute of Technology.

Die forscher bewegen sich sehr auf der seite der sauberen erzeugung von wasserstoff (wenn man von der elektrolyse, zielen auf die produktion von wasserstoff durch nutzung der strom aus einer anlage, die solar-oder windenergie) und es fehlen fortschritte und prozesse experimentell auch auf der vorderseite der lagerung. Zu den innovativsten lösungen für die speicherung von wasserstoff sind die kohlenstoff-nanoröhren. Diese lösung für die lagerung von wasserstoff beruht auf der tatsache, dass einige metalle aufnehmen können, der gasförmiger wasserstoff und dann loslassen. Eine form der speicherung von wasserstoff smart und praxis, besteht in der verwendung von kohlenstoff-nanoröhren, mit denen befreien H2 auch bei raumtemperatur und-druck schwach.