Wie das recycling-papier in der schule

Die schule kann viel tun, verleihen den kleinen einen’umweltbildung angepasst. Die kinder, wissen, lernen, viel schneller aus als erwachsene und zwischen den experimenten didaktische umsetzung im klassenzimmer möglicherweise konstruktive recycling-papier.

Reciclare papier in der schule ist es möglich, mit der traditionellen methode des siebes, auch dank der Assocarta, die schulen anfordern können kostenlos ein spiel lehrreich für die bedeutung der papier und seiner wiederverwertung. Das spiel in der frage heißt Viva-Papier, hergestellt aus Vannini Verlag. Jeder dozent kann verlangen, kostenlos das spiel auf die karte, um zu unterhalten und erziehen ihre schülerinnen und schüler. Das formular befindet sich unter diesem link.

Wie das recycling-papier in der schule, die anweisungen

  • geben sie kindern, alle informationen benötigt, um zu verstehen, den prozess des recycling
  • die schüler (innen) bewahren sie alle ihre ausschnitte von papier für den papierkorb", von denen für die kopierer auf den seiten der hefte
  • bitten sie die schülerinnen und schüler bringen blumen getrocknet gepresst
  • befolgen sie die anweisungen in der methode der traditionellen sieb

Wie das recycling-papier in der schule, brauchen,

Wie in der anleitung “Wie recycling-papier“, wird es notwendig sein, durch ein feines sieb. Dieses kann ersetzt werden durch ein paar nylon strümpfe typ kniestrumpf. Sie bringen jedes kind einen kleiderbügel von wäscheservice, verankert die socken an der krücke gehen, die schaffung eines dünnen siebes. Auf diese weise, jedes kind hat sein sieb und kann die teilnahme an der werk - recycling-papier. Zwischen das material dafür ist das wasser, eine große schüssel, einer presse und einem mixer. Für die presse verwendet werden können, verschiedene bücher, und das mischpult eingesetzt werden soll, vom lehrer, so vermeiden sie etwaige probleme unter den kindern. Wenn sie recycling-papier in der schule und zu erhalten, in der die blätter gefärbt, sie können hinzufügen, in die mischung von farbstoffen für lebensmittel, da sie nicht giftig werden ausgiebig von den kindern.

Fotos | sfcapc.org