Als beglaubigung der register abfälle

Die protokolle be-und entladen abfälle können beglaubigung nur zur handelskammer gemäß artikel 2 absatz 24 buchstabe a des Decreto legislativo nr. 4/2008.
Der bestätigungsvermerk der protokolle erfolgt an der handelskammer für den wohnort zuständigen. Sie will die provinz, in der das unternehmen ihren sitz hat, oder der provinz, in dem sich das lokale laufwerk, in dem er gehalten wird, den registry-be-und entladen

Als beglaubigung der register abfall. Das verfahren
Die logs sind eingereicht am schalter zusammen mit dem "Formular empfangen dokumente von der beglaubigung" (auch zum download auf der website der handelskammer) und die bescheinigung der überweisung der rechte geschäftsstelle.
Die kosten der rechte der geschäftsstelle der vorgesehenen bestätigungsvermerk jedes register ist für 30,00€, zu überweisen auf das c.c.p. lautend auf die Zimmer des Handelsoder der kompetenz, mit der kausale bestätigungsvermerk register abfall.
Die zahlung muss vor der lieferung des registry-beglaubigung.
Der bestätigungsvermerk der formulare identifizierung der abfälle ist kostenlos.

Mit quittung für die präsentation können sie sich zurückziehen, aufnehmenin datum mitgeteilt, bei der präsentation. Die aufzeichnungen vorgelegt werden, die bereits nummeriert und mit der rückseite der folie, durchgestrichener, wenn sie nicht verwendet werden können, zu denen auch A4-blätter nummeriert.
Es ist verboten, beglaubigung der protokolle in weiß, also nicht ausgestellt und auf der ersten seite mit den daten des unternehmens.
Die protokolle werden können, zu denen auch A4-blätter nummeriert.

Als beglaubigung der register abfall. Lieferzeiten
Sofern nichts dazwischenkommt, die protokolle be-und entladen abfälle übergeben werden, nicht vor ablauf von 15 werktagen ab dem datum der einreichung.

Als beglaubigung der register abfall. informationen
die protokolle bereits vidimatdie von der handelskammer verwendet werden können, solange der vorrat reicht.
Das neue system der telematischen SISTRI ersetzt nach und nach die gegenwärtige verwaltung in papierform abfälle erfolgt bisher über die Formulare zur identifizierung und Protokolle be-und entladen.