EU auf dem weg zu 100% erneuerbarer energien

Bis 2050, l’Europa zu erreichen, sollte ein energie-system basiert vollständig auf erneuerbaren energien. Das endgültige ziel ist ferne, der weg ist lang und während der fahrt vorgesehen sind mehrere etappen. Die kurzfristigen ziele beinhalten eine kleine wende bis 2020 und eine mehr entscheidend mit dem jahr 2030. Es ist in dieser situation der WWF erarbeitet hat, einen neuen bericht mit dem titel"Putting the EU on Track for 100% Renewable Energy" , "wenn die EU auf dem weg zu 100% erneuerbaren energien

In diesen tagen ist die eu-Kommission diskutiert, die pläne auf klima und energie für die zeit nach 2020. Der fokus hervorgehoben wird im bericht der WWF konzentriert sich auf die maßnahmen dazu führen könnten, dass der EU eine einsparung von 573 milliarden euro für den import von fossilen brennstoffen. Bis 2030 könnte die EU eine senkung des energieverbrauchs um mehr als ein drittel und generieren fast die hälfte der energie, rest aus erneuerbaren quellen, die ersparnis wird ergänzt von einem schnitt von schädlichen emissionen, um 50% reduziert.

Eine entscheidende rolle werden die strategien im bereich energie und klimaschutz post 2020. Nach analyse des WWF, dass bis 2030 könnte die europäische Union:
• verwenden sie mindestens 38% weniger energie im vergleich zu den projektionen business as usual,
• generieren mehr als 40% seiner energie aus erneuerbaren quellen,
• indem beide könnte verringerung der emissionen von treibhausgasen im energiebereich bis zu 50 prozent gegenüber dem niveau von 1990.

In einem kontext der starken wirtschaftskrise, die green economy in erster linie die erneuerbaren energien und dieenergieeffizienz, ist die wirklich große hoffnung. Der kampf gegen den klimawandel kann die wirtschaft ankurbeln mit der zunehmenden schaffung von neuen arbeitsplätzen. Auf ihn sind 8 eu-mittel 10.

Der klimawandel haben gesehen, wie die zweite, verheerende problem auf der welt, nur nach dem problem der armut und den hunger in der welt. Für die schaffung neuer arbeitsplätze, vienire aus der krise und die frage klima, das 70% der europäer glauben, dass investitionen in erneuerbare energien sollten die prioritäten für die nächsten 30 jahre, im vergleich zu energiequellen wie gas aus ton-shale gas, kernenergie und die abscheidung und speicherung von kohlendioxid.

Fotos | earthzine.org