Ferienwohnung green in die freiheit: von Katharina, Matthew Raia auf dem bauernhof

Durch ein tuch brachland, erst eine, dann zwei, dann drei, mensch, ein bisschen tier-und samen eingepflanzt... und hier ist der Didaktische Bauernhof Aurora an der spitze der Val Curone, in den Alpen alexandrinischen, wo seit 10 jahren Caterina, Matthäus und die kleine Raia (seit 5 jahren, sie bieten workshops, ausflüge und aktivitäten für die sammlung und kultivierung von km und km von der stadt entfernt, in einem "reich" bedeutet, aus der nahrung energie. Eine oase der didaktik und vor allem der freiheit, für kinder, aber nicht nur.

Caterina e Matteo

Katharina und Matthäus

1) Wie und wann wurde die farm? Und der streichelzoo? Der bauernhof wurde erstellt, aus dem nichts, bzw. vom gelände verlassen und unbewirtschaftet, von meinem mann Matthäus vor 24 jahren. Er hat sauber die länder, eingezäunt, setzen die tiere auf der weide, bauten die ställe und schuppen. Dann im jahr 2003 kam ich mit meiner idee der streichelzoo und sofort begann ich zu organisieren ferien für kinder auf dem hof.

2) Warum gerade die kinder?

Denn ich finde mich gut mit den kindern, denn "jedes kind ist ein prinz des lichts", bevor sie rimbambisca mit der erziehung. Für dieses möchte ich in kontakt mit den menschen, die nicht rimbambiti damit vermitteln, das wahre und tiefe bedeutung dessen, was wir tun.

3) Welche aufgaben heute durchgeführt werden, die auf dem bauernhof?

Am bauernhof haben wir einen großen gemüsegarten und viele obstbäume, einen hühnerstall mit hennen und hühner, schafe und pferde. Wir werden versuchen möglichst autark produzieren, was wir essen und konsumieren, obst, gemüse (und die entsprechenden konserven, säfte, eingemachtes obst, marmeladen), fleisch aller art, milch (die wir aus dem in der nähe), käse und joghurt, eier und andere lebensmittel. Wir haben auch sonnenkollektoren für die warmwasserbereitung und uns, wir heizen ausschließlich mit holz, dass wir aus unseren wäldern. Wer wird uns teilnehmen können, um unsere täglichen aktivitäten, oder wählen sie eine der routen, speziell für familien und kinder umfassen zum beispiel: ausflüge zu pferd und vorlesungen, produktion von bauelementen, filz, herstellung von käse oder pizza im holzofen, ausflüge zum fluss oder in den bergen, eine nacht in einem zelt im wald, künstlerische workshops bis hin zu pasta, salz seifenblasen und vieles mehr.

4) Wer hilft ihnen, in aktivitäten?

Für den anbau und die aufzucht helfen uns, au pairs aus der ganzen welt, denn wir sind ein teil desvereins WWOOF (World Wide Opportunities on Organic Farms) dank derer wir diese große chance. Auch wenn wir in einem land leben 38 einwohner, in der spitze in einem tal ohne ausgang, so dass nicht nur wir praktische hilfe, die könnten wir uns nicht leisten, zu bezahlen, als kleines familienunternehmen, aber wir haben kontakte mit menschen anderer kulturen, vielleicht mehr, als succederci in der stadt.

5) Wer sind ihre besucher?

Als wir begonnen haben, vor 10 jahren konzentrierten wir uns auf die ferien-nur für kinder von 3 bis 13 jahren, dann haben wir beschlossen, uns auch auf familien, gruppen von jugendlichen und schulen. Die meisten besucher kommen aus den großen städten und in der altersgruppe häufigste ist die, von 6 bis 10 jahren. Wer fragt mich, ob es würde einen streichelzoo für erwachsene, antworte ich, dass in der realität bereits existiert, denn wir schreiben viele paare, die ein interesse an unseren aktivitäten und ... wie nein sagen!?!

6) Von was bleiben die am stärksten betroffenen, die kinder?

Sicherlich, die freiheit wird ihr gewährt. Die einzige regel ist respekt. Niemand wies sie zurecht, wenn sie verschmutzt sind, oder wenn sie rollen an land mit hunden, niemand zwingt sie, ordnen ihre sachen oder sie verkleiden sich in einer bestimmten weise, sie sind glücklich, können sie experimentieren und ihre experimente schaden fast immer sehr gute ergebnisse. Anders, die erwachsenen bleiben beeindruckt von der natürlichen schönheit des ortes und die tatsache, dass es tatsächlich möglich ist, die stadt zu verlassen, um ein leben in einem paradies!

7) Welche anderen pläne haben sie?

Für den moment unser projekt ist unsere tochter, Raia -, 5 ½ jahre alt ist, wollen wir wachsen am besten, hier oben, auf dem gipfel des berges. Dann haben wir im programm weiter auf unserem weg, wie die realität der öko-indem man diese realität mit mehreren personen möglich: auch meine bücher "geschichten von der farm" 2008, Salani und "Ein kind und viele tiere" immer Salani im nächsten weihnachtsfest, das von diesem buch nimmt sich der titel auch auf unserem neuen blog: http://unabambinaetantianimali.style.it/. Und natürlich über unsere website www.fattoriaaurora.it und auf unserer seite Facebook.

SCHAUT: die wunderschönen bilder der Bauernhof Aurora und seiner jungen gäste

Video bearbeitet von Lila Cajo De Cristoforis

Veröffentlicht von Marta Abba 20. april 2012