Psoriasis, ursachen und abhilfen

psoriasi

Die psoriasis ist eine chronisch entzündliche erkrankung der haut und in seiner pathogenese beteiligt sind faktoren autoimmunitari, genetische und umweltbedingte.

Auch wenn in der regel die schuppenflechte erscheint auf der kopfhaut oder an den ellenbogen, knien, gesäß und rücken, nicht selten sind die fälle von psoriasis der nägel in den regionen, genitalien, handflächen und an der fußsohle. Wann spricht man von psoriasis der nägel, die störung ist definiert als dystrophie nageloberfläche härtet psoriasis-arthritis.

  • Die ursachen der psoriasis

Die ursachen der psoriasis sind noch nicht ganz bestimmte, die wissenschaftliche gemeinschaft wird davon ausgegangen, dass es eine matrix der genetik und immunologie, aber auch verschiedene umweltfaktoren auslösen können, die psoriasis. Zu den ursachen für "die umwelt" und den auslösenden faktoren der schuppenflechte gibt es ausstellungen, die nicht geschützt vor UV-strahlen und sonnenbrand, entzündungen der haut und bestimmte infektionen, die sowohl zeichen virale, als auch bakterielle. Verschlimmern und können korreliert werden, die das auftreten der psoriasis faktoren wie der konsum von alkohol und tabak, hypokalzämie, xerosi und adipositas. Die psoriasis wurde in zusammenhang mit starken emotionalen stress und andere faktoren, die psychosomatische auslöser.

  • Wie die behandlung von psoriasis natürlich

In dem artikel , Wie die behandlung von psoriasis auf natürliche weise wir gesagt, der geeignetste diät für patienten mit schuppenflechte die besten, zwischen andere dinge, die aufgeführt ist der "unterhalt " ja" und "unterhalt " nein". Wer leidet an psoriasis , sollten zu konsumieren fettem fisch (reich an omega 3) zweimal in der woche und integrieren ölhaltige samen (pinienkerne, walnüsse, haselnüsse, mandeln, sonnenblumen...) in der täglichen ernährung consumandone 20 – 30 gramm roh und nicht geröstet.

  • Schuppenflechte, naturheilmittel und phytotherapie

Vorausgesetzt, dass diejenigen, die unter psoriasis leiden , kann nicht umhin, der meinung eines erfahrenen arztes, können wir sagen, dass hilfe kommt auch aus der phytotherapie. Die natürlichen substanzen in einigen pflanzen können linderung dieser krankheit.

Die immortelle, eine heilpflanze eingesetzt, die seit jahrhunderten als natürliches heilmittel zur linderung von verschiedenen entzündungen, ausüben kann eine wohltuende wirkung auch gegenüber der schuppenflechte. Dank seiner fähigkeit, stimulieren die aktivität reinigende leber-und dank der entzündungshemmenden eigenschaften, die extrakte aus strohblumen können von nutzen sein, wenn sie leiden an psoriasis. Herbalists empfehlen, nehmen sie 30 tropfen Immortelle urtinktur (TM) verdünnt in wasser, zweimal täglich. In der kräutermedizin, aber auch in der apotheke) befinden sich salben auf der basis von strohblumen anwenden, werden direkt in den betroffenen bereich.

Andere natürliche heilmittel nützlich ist die Libanon-zeder, sempreerde des Nahen Ostens. Diese pflanze enthält substanzen, die entzündungshemmende eigenschaften. Herbalists empfehlen, nehmen sie 50 tropfen Cedrus Libani 1DH Glycerin mazerat (MG) mit ein wenig wasser, zwei mal am tag.

Wie so oft, die natürliche heilmittel beschäftigen und viel mehr zeit, um zu manifestieren, ihre wirksamkeit. In der regel, um einen nutzen zu erhalten, ist es empfehlenswert täglich die produkte pflanzliche heilmittel für mindestens 3 monate, aber immer unter dem rat eines medizinischen spezialisten.

Mehr informationen: schuppenflechte, naturheilmittel