Bimoped, l ’ Auto-Transformator

Raus aus dem haus mit dem auto und ricasare auf zwei rädern verwenden das gleiche fahrzeug? Und’ möglich ist. Flitzen für den stadtverkehr, ohne probleme zu staus und vor allem mit einem CO2-fußabdruck von null. Und so wurde entwickelt, das elektro-fahrzeug Bimoped, speziell entwickelt für die stadt, das auto nachhaltig ist auch ein fahrzeug mit zwei rädern. Und die nato, um sicherzustellen, doppelten vorteil, über die nachhaltigkeit erleichtert die fahrmanöver so überwinden sie die engen bedingungen des städtischen verkehrs.

Es wurde entworfen von dem ingenieur-mechaniker Michael Druchunas, das konzept der nachhaltigen ermöglicht ihnen das reisen auf vier rädern oder auf zwei rädern: das auto kann umgebaut werden in ein moped. Wie? Der designer hat einen eingebauten fahrzeug-der modulare anwendungen, mit denen die ursprüngliche form des fahrzeugs verdreht werden kann und konfiguriert ist, durch umschalten von vier auf zwei räder.

Das fahrzeug ist gedacht zum flitzen auf den straßen von Amsterdam, denn das design wurde inspiriert von der größten luft-und raumfahrtindustrie in den Niederlanden. Der ingenieur Michael Druchunas, für die verwirklichung seiner kreatur hat gedacht, der mit den typischen materialien der luft-und raumfahrt. Es handelt sich um leichte materialien, aerodynamik, sondern gleichzeitig sicher, stabil und robust. Noch wichtiger ist, die materialien herstellen, haben die fähigkeit, verbessern die effizienz der produktion kosten, und die sogenannte "modularität" des fahrzeugs.

Das ehrgeizige projekt Bimoped bietet einen speziellen motor range extender wie der Lotus oder Fagor Re20. Es handelt sich um motoren zu günstigen preisen und kleinen hubraum: 866cc mit 20kW und mit einem integrierten generator. Der elektromotor könnte sein, flankiert von einem motere gas um die stromversorgung für den notfall wenn die batterie entladen ist, selbst wenn, ist möglicherweise die batterie-powered-system, regenerative bremsen.

Bimoped hat eine flexible form, sicherlich nicht anders sein konnte, da es sich um ein fahrzeug, das verwandelt! Die form der maschine sieht eine fassade aus glas mit kolben integriert, die ein photovoltaik-modul, das ebenfalls zur kenntnis zu regenerieren, den akku des motors. Das glas verhält sich wie ein "gewächshaus" zu zerlegen, aber die wirkliche innovation ist in den rädern, die mit einem system-abnehmbare, ermöglicht die doppelte art des transports. Für ein besseres verständnis der funktionsweise des fahrzeuges, schauen sie sich die bildergalerie des Bimoped Concept.