Bicilavaggio

An jeder ecke der stadt gibt es autowaschstrassen, aber wie stehts mit den zwei rädern? Der komfort der fahrräder ist versucht worden, die sich mit der Trophäe Schildkröte, die radfahrer werden immer zahlreicher und heute in Mailand, sehen sie das erste waschen mit dem fahrrad. Ein trend, der könnte sich in ganz Italien.

Die ursprüngliche idee kam Igor Verner, inhaber des shops Igor-Bike, der via Thaon von Rivel, in Mailand. Die bike-waschanlage erfolgt in einer speziellen box, wo wird das fahrrad in betrieb. Während der wintersaison, die mit dem fahrrad geparkt in der garage, er wird staub, und erfordert ein schön poliert! In der box waschen, das fahrrad wird gereinigt von fett und rost.

SCHAUEN SIE: DIE FOTOS DES BICILAVAGGIO

Es handelt sich nicht um ein einfaches waschen mit wasser. Das fahrrad wird getrocknet und wird eine abschließende behandlung mit einem silikon-spray. Die ketten sind geschmiert, die lager gebracht zu schießen. Das fahrrad ist bereit zum stechen auf der straße. "In der praxis kann man sagen, dass ich das shampoo auf die fahrräder", kommentiert Igor Verner Lucia Landoni, verbindet de "la Repubblica" in Mailand.

Der service von bike-waschanlage, besser definiert als "bicilavaggio", hat eine gebühr von 25 euro. Es mag eine hohe zahl, aber wenn man bedenkt, dass es sich um eine operation, die er in die sechste, das fahrrad nach der winterpause, für radfahrer mailänder, möglicherweise eine große bequemlichkeit, so dass in Mailand ist es schon passiert!

Noch besser wäre ein recovery-system für den wasserstrahl mit hohem druck verwendet von Igor für die aktion" bike-waschanlage aber es handelt sich um eine initiative, die sehr frisch sind, reichen wir ihr die zeit zu wachsen!

Nützliche links | Buchung der bike-waschanlage