Auto elettrica Made in Italy

Verschoben im stadtverkehr mit maximaler agilität, überall parken, tanken, mit zwei euro-und mit dem gleichen wagen gefahren, fährt auch auf der autobahn! Das auto in frage bietet all dies und mehr ist in Italien entworfen und gebaut, einem unternehmen von Prato.

Es heißt NWG Null und ist das elektrofahrzeug made in Italy. Es kann als ein urbanes elektrofahrzeug aber die version mit straßenzulassung M1 kann reisen, auch auf der autobahn. Es ist klein und kompakt und ist eines der wenigen city-zu behaupten, 2 jahre präsenz auf der straße auf jeder art von weg, von extremer hitze bis schnee und eis, aber vor allem ist es eine der wenigen city car elektro zu behaupten, ein produkt made in Italy.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS VON DER NWG NULL

NWG Null ist vollständig Made in Italy, mit einem elektromotor , gespeist von lithium-batterien und statt zu produzieren, umweltverschmutzung, produziert spar mit freien zugang zu der zone mit eingeschränktem verkehr, parkplätze in völliger freiheit und in weniger als zwei euro für ein voll.

Mit elektrofahrzeugen man sagt adieu zu "lieber benzin", in der tat, mit einer investition von zwei euro, hat eine reichweite von 140 kilometer. Mit der NWG Null, entsteht eine neue kultur der mobilität in der stadt , dass es mehr als nachhaltig.

NWG Null. Features:
-140 km reichweite
-"race-modus" mit einer maximalen geschwindigkeit von 100 km/h
-"rain-modus", um sicherzustellen, sicherheit und stabilität auch bei wenig grip
-mit ladegerät "superfast" lädt sich in weniger als einer stunde
-vierrädriges elektro schwer
-die möglichkeit, den führerschein bereits ab 16 jahren
-auf eine laufleistung von 140.000 km ermöglicht einsparungen von über 10.000 euro
-geladen werden kann im haus
-kofferraum und vorderen fach

Die vorteile einer city-car elektro:
-frei-stempel für die ersten fünf jahre
-50% rabatt auf die versicherung
-geringe kosten von wartung
-ein paar euro für ein voll
-freier durchgang für den verkehrsberuhigten zonen.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS VON DER NWG NULL

Mit der produktion der NWG Null ist ein unternehmen, das in über neun jahren leben, wurde die straße im bereich der green economy. Dies ist der New Winners’Generation, ein unternehmen, geboren aus der intuition von zwei unternehmern prato, Francesco D ’ Antini und Antonio Rainone. Die NWG Null ist für die öffentlichkeit mit einem preis von 20.000 euro, ist sehr anpassungsfähig und in der aktuellen szenario der elektrofahrzeuge in den verkehr gebracht, Italien, platz ist als direkter konkurrent der Twizy von Renault.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS VON DER NWG NULL