Anreize für elektroautos, der Staat könne es besser machen

Schließlich einigte man sich auf den neuen text der "Bestimmungen zur förderung der mobilität durch fahrzeuge mit geringen emissionen" und mit der genehmigung macht man das licht auch über anreize für den kauf eineselektro-autos und hybrid.

In diesem artikel haben wir euch bereits über die staatlichen anreize zum kauf eineselektroautos aber endlich die regierung wirft ein licht auf die angelegenheit mit bestimmungen präzise. Das dokument" Bestimmungen zur förderung der mobilität durch fahrzeuge mit niedrigen emissionen (C. 2844 Lulli, C. 3553 Ghiglia und C. 3773 Scalera) ist in zwei teile geteilt, eine allgemeine und eine spezifische, in denen sie befasst sich mit der infrastruktur von ladestation für elektrofahrzeuge und der anreize für den kauf von elektrofahrzeugen und hybrid in den jahren 2013, 2014 und 2015.

Die anreize sind, starten ab Januar 2013.
Elektroautos
Der staat wird ein beitrag in höhe von 5.000 euro zum kauf eineselektro-autos. Zur staatlichen unterstützung, auf die sie hinzufügen, was der händler für insgesamt 6.500 euro anreize zum kauf von elektroautos.
Hybrid-Auto
Der staat wird ein beitrag in höhe von 1.200, - euro und dem addieren von 360 euro anreize des verkäufers um insgesamt 1.560 euro bonus auf den kauf eines hybrid-auto.

Die situation ändert sich im jahr 2014 und 2015. 2014 die anreize für den kauf eineselektro-autos kommen 4.000 euro und 3.000 für das jahr 2015. Im hinblick auf die hybrid-autos im jahr 2014 erhalten 1.000 euro, dann 800 euro vom staat. Die einzige verpflichtung für den zugriff auf die staatliche förderung ist das verschrotten der alten autos. Unverändert bleiben die pläne, anreize für den kauf von elektrorollern.

Anreize für elektro-und hybridautos, die kehrseite der medaille
Mit der ankündigung dieses gesetzes, der italienische markt der elektrofahrzeuge wird eingefroren für die nächsten sieben monate. Kein autofahrer denken, sie kaufen ein’elektro-auto bis januar 2013 und das italienische gesetz bestraft, das made in Italy. Wie?

Die bestimmungen und anreize “zu denen, die kaufen in Deutschland, auch in der leasing, ein neues fahrzeug von der fabrik“, das bedeutet, dass die kleinen italienischen realitäten, in denen ihnen die konvertierung von fahrzeugen mit ottomotoren in hybrid-oder elektrofahrzeugen, sie werden nicht viele chancen, den verkauf, da sie nicht abgedeckt werden, die von staatlichen anreizen. Auf diese weise, in der Italien kaufen, nur auto aus dem ausland.

Der Staat konnte davon ausgegangen werden, der bonus für die umwandlung in elektrischen oder hybrid - fahrzeug an und generieren arbeit in Italien für die verarbeitung und die komponenten. Ein meilenstein für das BIP und für die verbraucher, die nicht wollen, komplett verschrotten ihr auto, hätten wandeln sie in elektrische.

herausgegeben von Anna De Simone