Fahren sie zum kürzen der verurteilung

Wer hat gesehen, mindestens eine episode von Prison Break kennt, weiß genau, dass die bedingungen im gefängnis können tödlich sein, wenn sie schaut durch das gitter, können sie sich über einen fluchtplan, vielleicht geht weg vom gefängnis in die fahrrad. Nicht einen plan für eine flucht aus dem gefängnis, sondern eine strategie, um eine verringerung der verurteilung. Im hochsicherheitsgefängnis Santa Rita Sapucaì, in den bergen nördlich von San Paolo, die gefangenen gegeben wurde, die möglichkeit der reduzierung der eigenen strafe radeln fahrrad für die stromerzeugung.

Die brasilianischen gefängnis hat, gilt dieser strategie vorschlag von einem örtlichen richter. Die gefangenen auf diese weise können sie gewicht verlieren und erzeugen den notwendigen strom zu erleuchten den nächtlichen spaziergang entlang des flusses Santa Rita Sapucaì. Dieser pfad war keine beleuchtung, aber heute versichern, sind die gefangenen selbst, für alle drei tage arbeit in die pedale, gelingt es ihnen, zu verkürzen, die ihre strafe eines tages.

In die pedale treten radfahren und generieren eine saubere stromerzeugung könnte auch lohnend, vor allem, wenn die belohnung ist ein tag der freiheit. Die gefangenen können in die pedale treten, in die kleinen zimmer, unter den wachsamen augen einer wache armee. Die nachricht wurde data von Euro-News liefert uns das bild und das folgende video.


Brazil inmates cycle to freedom by generating... euronews-en