Retrofit, konvertieren sie die fahrt in einem elektrofahrzeug

Vor dem verschrotten ihr auto zu kaufen eine elektrische hast, dachte retrofit elektrisch? Verschrottet zugunsten der elektrischen zwangsläufig mit einem problem abfälle, die nicht unerheblich unter anderem die elektro-auto kostet immer soviel. Seit januar 2013 die italienische regierung avviarà einen plan, der anreize bietet, für ein bonus von 5.000 euro zum kauf eines elektro-auto. Die strategie der regierung ist kritisiert worden, weil sie nicht gefördert wird die umstellung von konventionellen autos in elektrofahrzeuge, in der praxis, dass würde zu sehr auf die auto-werkstätten heimische und würde ein wenig kraft auf den maschinenbau in Italien.

Heute sprechen wir von Retrofit elektrisch, methode und technologie konvertieren sie das auto mit kraftstoff in einem elektro-auto. Die nachrüstung ist einfach und kosten variieren zwischen 5-10tausend euro. Worin besteht den Retrofit elektrisch?

Entfernen der motor, der tank, die schläuche auspuff-und kühlsystem, um sie zu ersetzen mit einem elektromotor, der mit gleichstrom und eine reihe von wiederaufladbaren batterien. Der rückbau der früheren anlage und der mechanische teil kostet etwa 1.000 euro. L’ installation des neuen motors kostet zwischen 1.000 bis 4.000 euro. Dann ist da noch die elektronik zu installieren mit ausgaben von bis zu 4.000 euro und arbeitskräfte beläuft sich auf etwa 1.000 euro. Schließlich sind die batterien zu montieren, mit einem preis von etwa 4.000 euro. Mit ausgaben in höhe von 10 tausend euro, können sie das alte auto in umweltfreundlicher, effizienter und kostengünstiger, bei denen die kosten bezahlt werden im laufe der zeit. Lohnt es sich, konvertieren sie ihre fahrt in einemelektro-auto? Wenn die alten mechanischen komponenten verkauft werden können, wie ein "guter gebrauchter" ausgaben-seite kann abgerufen werden.

Die nachrüstung elektrisch, vorteile und nachteile
Auch wenn die umwandlung in elektrische erweist sich teuer, aber die investition ist fast so schnell wiederhergestellt werden kann, über den weiterverkauf der mechanischen komponenten kann man sich auf gewisse sicherheiten wie l’befreiung von der stempelsteuer für 5 jahre, versicherung reduziert auf 50% und zurücksetzen der wartungs-kosten zu schneiden, kerzen, öl und filter. Die einzigen nachteile bestehen in der begrenzten reichweite (rund 100 km mit einer tankfüllung) und die geringe vertrieb von säulen für die versorgung auf dem land.

Und es ist gut, daran zu erinnern, dass ein voll in einem elektro-fahrzeug kostet etwa 2 euro, mit einem voll elektrischen kauft man nur einen liter benzin!

Nachrüstung Elektrische und italienische bürokratie
Zur zeit sind in Deutschland noch nicht möglich ist, eine genehmigung erteilt werden soll, das mittel umgewandelt , das durch thermische in elektrische. Für eine genehmigung erteilt werden soll ein auto, das aus einem retrofit-in Italien gibt es viele probleme, die bürokratischen. Probleme lösbar mit der eröffnung der deutschen! Derzeit muss man sich über den TÜV, also die zertifizierungsstelle deutsch, dann alles wieder in Italien.

Wenn diese situation ändern?
Innerhalb des dekrets entwicklung, die in kürze angenommen werden sollte endgültig vom Parlament, enthalten sind zwei änderungen, um rechtliche und einfacher zulassung von autos umrüsten.

Es gibt viele unterschiedliche meinungen: einerseits die autohersteller nicht gutheißen, aber dann gibt es diejenigen betont, die vorteile dieser praxis. In dieser perspektive wird es möglich sein, die wiederherstellung des parks im umlauf, in einer reduzierung der abfälle und der emissionen bei der entsorgung und verwertung ihrer komponenten.