Nachhaltige mobilität Toyota voll-Hybrid

Toyota Prius

"Die nachhaltige mobilität entgegen, die soziale notwendigkeit, sich frei zu bewegen, zu navigieren, zu kommunizieren, handel zu treiben und kontakte zu knüpfen, ohne dabei andere menschliche bedürfnisse und ökologische wesentlichen, heute und für die zukunft". Diese definition verwendet, die vom World Business Council for Sustainable Development (WBCSD), des ökumenischen Rates der Angelegenheiten, um die Nachhaltige Mobilität.

Wenn alle autohersteller ispirassero diese grundsätze, die umweltverschmutzung und der verbrauch natürlicher ressourcen nicht gefahr laufen, außer kontrolle geraten. Einige versuche, die virtuosen, die in wirklichkeit sehen, ist eine von Toyota. Zweifellos ist der japanische hersteller beschäftigt sich seit einiger zeit ein transportsystem sauberer basierend auf der entwicklung von autos und umweltfreundliche qualität, die fähig sind, halten die fahrleistungen erzielen und, gleichzeitig, funktional und umweltfreundlich.

Garantieren bewegungsfreiheit, ohne zu vergessen, den respekt für die umwelt war eines der ziele von Toyota, die seit mehr als 40 jahren engagiert in der forschung und entwicklung von ökologischen lösungen für die mobilität ohne kompromisse in sachen leistung und fahrweise. Kontinuierliche verpflichtung hat, gewährleistet die entwicklung innovativer technologien in der lage sein, konkreten alternativen und umweltfreundliche antriebssysteme traditionellen und in der lage, die effizienz zu maximieren und die emissionen des fahrzeugs.

Maximale expression und synthese der erfahrung von Toyota ist voll-Hybrid-technologie, ein system, das schlüssel für die zukunft und für die mobilität des XXI jahrhunderts, die-wie viele ist noch heute die option mehr möglich. Dank der innovation eingeführt, durch den Hybrid Synergy Drive® (HSD), Toyota verkauft bereits heute 4,5 millionen hybrid-fahrzeuge in der welt. Dadurch konnte sie einen enormen beitrag zur reduzierung der CO2-emissionen. Das sind die zahlen, die bestätigen, dass das kontinuierliche engagement von Toyota in richtung nachhaltige mobilität.

Toyota hat festgestellt, dass in voll-Hybrid-technologie zu einem wichtigen instrument, um die bedürfnisse der autofahrer auf der suche nach lösungen, um die umwelt zu respektieren, ohne abstriche bei der qualität und dem fahrspaß. Es ist ein weg der fortschreitenden elektrifizierung des autos hat er bereits definiert einige etappen der annäherung an das auto mit null emissionen. Hybrid-autos Toyota, verwenden eine antrieb äußerst effizient angetrieben benzin-motor kombiniert mit einem elektromotor, gekoppelt mit einen akku, der für die bereitstellung zusätzlichen leistung mit dem system.

Der revolutionäre schritt weiter, erhalten sie auf der Toyota hybridtechnologie besteht in der intelligenten verwaltung der energiefluss von diesen zwei quellen von macht, so dass jeder fahrsituation, start, beschleunigung, bremsen und stop-and-go - optimiert ist. Die synergie zwischen den beiden motoren ermöglicht, dass das elektrische stromversorgung durch die batterie, die aufgeladen wird, während die brems-und verzögerungswerte. Bei bedarf zusätzliche leistung, greift der verbrennungsmotor. Die hybrid-technologie verbessert die effizienz des fahrzeugs, die maximierung der effizienz konventioneller antriebe unabhängig vom verwendeten kraftstoff.

Gerade die transversalität dieses system, das fähig ist, nutzen mit erfolg all die verschiedenen energie-quellen, machen die hybrid-lösung aus der spitze der forschungs-und entwicklungsstrategie von Toyota. Nach dem ersten Prius im jahr 1997, im laufe der jahre hat sich die Toyota und Lexus angereichert wurde, eine zunehmende anzahl von vorlagen in den verschiedenen segmenten und wurde 2012 für Toyota ist das jahr der hybrid.

In der tat sah die einführung von 3 ganz neue modelle im sortiment: den Yaris Hybrid, der erste city-car-hybrid, der Prius +, der erste minivan 7-sitzer-hybrid mit lithium-ionen-batterien, und der PriusPlug-in, der erste hybrid akku. Prius Plug-in , sondern bietet alle vorteile einer hybrid-auto ist, ist fähig zu funktionieren, wobei nur der elektromotor für etwa 25 km, mit einer geschwindigkeit bis zu 85 km/h, indem sie durch eine schaltfläche, wie sie die elektrischen modus. Der Prius Plug-in ermöglicht den austausch der batterie von einer normalen steckdose in nur 90 minuten.

Veröffentlicht von Michael Ciceri