November, grüne plakette reifen

Man kann contrubuire zur schonung der umwelt durch verwendung von geeigneten auto. Eine nachhaltige hilfe sein kann, begleitet von einer art von reifen - mehr grün. In dieser perspektive wurde genehmigt, daß die gesetzgebung verpflichtet die hersteller und händler von reifen auszustellen, das auf dem produkt einetikett , auf dem werden hier alle informationen über die technischen daten. Es handelt sich um eine echte grüne plakette, ein neues system, das helfen wird, den verbrauchern eine orientierung beim kauf von reifen mehr kundenpflege.

Die grüne plakettebereits am ersten november, verpflichtet die hersteller und importeure von reifen zu zertifizieren alle arten von reifen produziert werden, die nach dem ersten juli 2012 mit aufklebern, etiketten und broschüren technische werbeartikel. Die händler daher verpflichtet werden, zur verfügung zu stellen und sichtbar-das material für die verbraucher an den verkaufsstellen. Auf diese weise wird der verbraucher wählen, ihre eigenen reifen, nachdem er bewertet die wichtigsten aspekte: von der einsparung von kraftstoff zur nasshaftung, zum schluss der geräuschpegel auf der straße, in dezibel.

Denn drei sind, die erforderlichen parameter auf die grüne plakette: kraftstoffverbrauch, nasshaftung und geräuschentwicklung der reifen. Jedes parameter wird bewertet mit einer skala von buchstabe A für produkte, die sogenannte "grüne klasse", d.h. diejenigen, die leistungsfähiger und umweltfreundlicher, zur letzten klasse, die G. Die G-klasse ingloberà alle produkte, die nicht im einklang mit den modernen anforderungen. Alle angaben müssen zwingend angaben haben schlicht und einfach zu interpretieren.

Was sind die vorteile?
Von einem ökologischen standpunkt aus wird es eine reduzierung der 20/30 prozent der schädlichen emissionen der fahrzeug, heute die geschätzten 4 millionen tonnen CO2 pro jahr. Große vorteile auch für den verbraucher kann ausgeben, um bis zu 10 prozent weniger reduziert den kraftstoffverbrauch.