Turin und mailand oder in nur eine stadt mit Italo

Il treno Italo di NTV

Sieben fahrten pro tag von Turin nach Mailand (und umgekehrt) in nur 44 minuten: mehr oder weniger die zeit, die vergeht, in der u-bahn von Mailand, um zu gehen von einem ende zum anderen der stadt. Die beiden hauptorte der region nähern, noch mehr, mit einem vorteil wirklich toll für diejenigen, die in der stadt und wohnen auf der anderen.

Wird es tatsächlich möglich, programmieren, reisen, a/r in den tag, mit einem günstigen abo für geschäftsreisende: ein monat in der klasse, smart, hin-und rückfahrt, einschließlich der zuweisung des platzes, kostet 299 euro. Der verkauf von abonnements beginnt am 30 november, die neuen rennen auf der strecke Mailand – Turin vom 9. dezember.

In Turin, Italo hält am Bahnhof von Porta Susa , wo der nächste januar, ist auch geplant, die eröffnung von Casa Italo, das Service-Center zur verfügung der reisenden. In der zwischenzeit, bis die renovierungsarbeiten in der station werden nicht abgeschlossen, NTV wird sichergestellt, dass die hilfe und die information für reisende durch eigenes personal und mit hilfe der desk-möbel.

Der erste zug ab Torino ist in den 6.42 mit ankunft in Rom. Die letzte, immer mit der ankunft in Rom (und dann weiter bis nach Salerno) ist vorgesehen, um 16.42. Um 19.42 teil, aber der letzte Italo-Florenz. Der erste zug ankunft in Turin tritt in den bahnhof 08.10 quelle Mailand. Die erste quelle, Neapel/Rom, kommt in Turin 12.10 uhr. Der letzte zug von Turin bis 21.10.

Die preise sind wettbewerbsfähig. Smart reisen ab 15, - euro für Mailand und in der förderung ab 20 euro für Bologna, 25-Florenz, 38 Roma, 45 Napoli und 50 Salerno. In der ersten klasse, die strecke Turin-Rom-teil, ab 55 euro, und die Turin-Mailand, 21 euro.

Mit dem neuen fahrplan in kraft tritt, 9. dezember, Italo verkürzt auch die fahrzeit zwischen den städten verbunden. Milano Porta Garibaldi-Napoli Centrale fällt 4h 37’, mit einem zuwachs von 9 minuten gegenüber dem fahrplan 2012. Kürzeste reise, auch zwischen Mailand PG und Roma Ostiense, in die zwei richtungen (-4 minuten), so wie zwischen Roma Ostiense und Santa Lucia (-9 minuten) . Beschleunigen auch die non-stop: Mailand PG-Rom Ostiense und Milano Rogoredo-Rom Tiburtina (in beiden richtungen) verdienen 5 minuten.

Für informationen, fahrpläne, fahrkarten und abonnemente: italotreno.de / Bereit Italo (06.07.08) / fahrkartenschalter, self-service in den Häusern Italo / reiseagenturen.

Veröffentlicht von Michael Ciceri