- Überdachungen-photovoltaik-Bus-Stop

Italien ist das Land der sonne. Das sagt auch der TV-spot für den tourismus in der italienischen halbinsel..... Die sonne ist da, aber leider fehlen investitionen für die einrichtung von anlagen innovative und stadtgestaltung, die nutzen kann, in jedem moment l’energie der sonne.

Texas und Kalifornien haben sich diese probleme, denn in Texas installiert wurden ladestationen für elektrofahrzeuge nutzen solare energie. In Kalifornien, in der verwaltung von Perris, haben ein projekt gestartet, das von großer bedeutung ist: haltestellen des bus-die intelligente verhalten sich wie kraftwerke in miniatur.

Haltestellen des Busses sind bereits eingerichtet, in Japan. L’innovation ist da, die revolution der smart city, in vielen städten der welt werden, das ist bereits im gange!

Die haltestellen des Bus - sie zeichnen sich durch ihre photovoltaik-vordach. Die kapazität der module pv - plätze auf dem vordach wird von 1,2 kilowatt. Da die gesamte linie der bus mehr haltestellen, die energie wird verwendet, um lebensmittel-das netzwerk der ampeln.

Das projekt wurde bereits begonnen und sollte abgeschlossen sein, bis ende märz 2013. Die kosten für jede bushaltestelle ist etwa 17 tausend us-dollar, aber nicht schlecht: die kosten für die einrichtung einer haltestelle traditionellen bushaltestelle, schwankt zwischen 7.000 und 17.000 us-dollar. Während der unterschied in den kosten zu vernachlässigen, die vorteile gebracht, die von den haltestellen der busse innovative, können mehr als greifbar: die vordächer, solar-sind in der lage erzeugen etwa 25 prozent der elektrischen energie, die anfrage von den ampeln. Dank einer reihe von batterien, die sonne schafft es, strom an den ampeln auch nachts.

Mit dieser investition, die der stadt gelingt, zu sparen, nicht hunderte, sondern tausende von dollar an kosten für die elektrische energie sowohl für die stromversorgung der ampeln, die für die beleuchtung der gleichen bushaltestellen. Und’ die sonne für ihren strom bezahlen wollen.