E-bikes Polaris

Seit märz 2013 ist der markt für e-bikes wird ein neues spieler auf dem feld, wir sprechen von der Polaris, automobilhersteller spezialisiert auf die produktion von geländewagen. Die Polaris hat eine partnerschaft mit l’EVantage, hersteller von elektromotoren für ebikes, inzieme, unternehmen, lanciert eine neue linie von elektrischen fahrrädern, die auf dem markt verfügbar seit frühjahr dieses jahres.

Alle e-bikes der linie Polaris, sind mit einem getriebe mit 8 gängen. Es handelt sich um mountain bike ist ausgestattet mit elektromotor und batterie. Gemäss den prognosen, die e-bikes Polaris viel bringen draht durch verdrehen sie der konkurrenz, sowohl für das design, dass für die praktische anwendung durch den einsatz von verschiedenen technologien.

Die radfahrer nutzen die fahrt assistica sind, können sie das fahrrad in der traditionellen weise, oder, lassen, schleppen, vom elektromotor. Die tretunterstützung nutzt die Biosync-technologie, so dass das fahrerlebnis so natürlich wie möglich. Die ebike-Polaris DuoDrive, verfügen über einen elektrischen motor, ermöglicht eine weitere fahrmodi ermöglichen es dem fahrer zurücklegen, ohne die geringste anstrengung, auch wege, pläne, die gebiete in hanglagen (steigungen, hügel,...).

Lund e-bikes, die Polaris haben eine reichweite von 50 kilometer in einer tretunterstützung, die autonomie reduziert sich auf 10 kilometer, wenn der fahrer nutzt ausschließlich die elektrische traktion gewidmet. L’ebike Polaris hat eine höchstgeschwindigkeit von 20 mph (rund 33 km/h). Die batterie ist portabel und kann leicht entfernt werden. Die vollständige aufladung des akkus erfolgt in 4 bis 6 stunden mediente die klassische steckdose im haushalt.

Es fehlt nicht an einem system zur energierückgewinnung von den bremsen. Die e-bikes verfügen über eine LED-kontrollleuchte, die den ladezustand der batterie. Die fahrräder sind mit einem kleinen computer an bord bietet alle nützlichen informationen, wie zurückgelegte strecke, geschwindigkeit und auch informationen zu den möglichen CO2-emissionen aus dem elektrischen fahrrad.