Mitsubishi Ca-MiEV, die frequenzweiche elektrisch

Anlässlich des Genfer automobilsalon 2013, der Mitsubishi hat der welt präsentiert seinen neuen crossover, den Ca-MiEV. Es ist ein konzept-ausdruck elektrische antizipiert die neuen züge der automobilhersteller japans. Das crossover-elektro-Mitsubishi verkörpert eine vielzahl an technologien und ist ein juwel in effizienz, design und aerodynamik.

Nur wenige tage her, dass der japanische hersteller freigegeben hat weitere details über sein Ca-MiEV und technologien können charakterisieren die anderen fahrzeuge mit der immatrikulation von Mitsubishi. Hergestellt mit modernstem material, den Mitsubishi Ca-MiEV präsentiert ein motor, hohe effizienz, ein fortschrittliches system für die regenerative bremse und ein formular resonanz für induktives laden, was bedeutet, dass der Ca-MiEV kann aufgeladen werden, wireless, ohne die hilfe von steckdosen, sondern mit einem magnetfeld.

Ausgestellt wurden details über den antrieb des fahrzeugs besteht aus einem motor-wechselrichter-all-in-one von der leistung von 80 Kw. Der elektromotor wird abinato einer lithium-ionen-akku mit hoher dichte fähig ist, sicherzustellen, ein’reichweite von rund 300 km. Wir sehen in der auflistung der technischen daten des Ca-MiEV von Mitsubishi.

Ca-MiEV von Mitsubishi, funktionen
Lithium-ionen, 28 kWh
Elektromotor von 80 kW, das entspricht 107 PS
5 personen
System drahtlose aufladen
Reichweite: bis zu 300 kilometer
Größe: mit einer höhe von 1,5 metern, einer breite von 1,77 meter. 4 meter länge.
Schritt: 2,5 m
Gewicht: 1.300 kg