Batteria alluminio-aria, a testarla è Citroën

Die elektroautos der nächsten generation ausrüsten von batterien effizienter, in feld tencologico gibt es eine flut von innovationen, ad-hoc, man muss nur herausfinden, welcher weg weiter. Wenn sie sich für die japanische Toyota und die deutsche BMW-die antwort ist in den batterien, Lithium-Luft, es gibt diejenigen, spitze-batterien, Natrium-Luft-und wer spricht noch von der kombination Aluminium-Luft, in diesem fall die automobilhersteller ist französisch, es ist von Citroen... vermutungen gibt es viele tests und entwicklungen sind im gange!

Wir machen eine bestandsaufnahme der situation:

  • Toyota und BMW haben eine vereinbarung getroffen, die für die planung und die entwicklung einer batterie, ultra-effizienten Lithium-Luft. Die batterie sollte ausgebaut werden und spätestens im nächsten jahr 2014, dann sind die zeiten auf uns zukommen. Die Lithium-Luft hat eine dichte theoretische maximale 3450Wh/kg und wird sehr kostspielig sein. Klar, die heutigen lithium-ionen-batterien haben eine dichte von nur 200 Wh/kg. Dank der partnerschaft japanisch-deutsche Toyota+BMW) die zeiten stehen bevor, aber die geräte sollten ziemlich teuer.
  • Die batterien Natrium-Luft wären viel leichter zugänglich. Die energiedichte ist 1600Wh/kg, aber die dickste sündigt, betrifft die dauer des lebens. Diese batterien sollten gewechselt werden, in kürzester zeit unterstützen, weil nur wenige ladezyklen. Kein autohersteller scheint berücksichtigt zu haben, diese technologie.
  • Die Citroen testet batterien Aluminum-Air, die fähig sind, fahren 1.600 kilometer mit einer einzigen "voll".

Die suche nach der Citroen interessant. Die batterie aluminium-luft sollte nicht ersetzt die bisherigen lithium-ionen-batterien , aber würde eine unterstützende rolle, im gegenteil, notfall. Wir stellen eine hypothese auf. Der autofahrer normalerweise aufgeladen wird die lithium-ionen batterie , die garantiert eine reichweite von 150 kilometer, wenn der fahrer nicht, liegt eine kleine, strom zum aufladen oder erfolgt ein wechsel der route, wird die aktion die batterie aluminium-luft ermöglicht, zu fuß die kilometer zusätzliche. In anderen worten, die batterie aluminium-air funktioniert wie eine art backup im notfall. 200 gefahrenen kilometer mit der batterie aluminium-luft, der fahrer muss denken sie daran, hinzufügen von destilliertem wasser, um eine korrekte funktionsweise sicherzustellen.

Die batterien aluminium-luft eine hohe dichte 100 mal höher als die der aktuellen lithium-ionen-batterien, aber auch in diesem fall, das problem liegt in der lebensdauer. Die batterien getestet vom Citroen endet bald, daher können nicht aufgeladen werden. Das "pack" getestet vom Citroen wiegt nur 55 kilogramm und besteht aus 50 platten, von denen jede ermöglicht es, fahren sie die 20 meilen, und insgesamt 1.600 kilometer. Der Citroen kann vermarktung eines’elektro-auto , die tür, "vorgespannt", eine autonomie-notfall-1.600 kilometer, die batterie kann dann entfernt werden und ersetzt werden. Ein schritt, der großartig für die elektromobilität, die von autofahrern übersehen könnte der alptraum des begrenzten bereich zu gehen. Man muss "nur" beachten, die kosten für die umwelt im zusammenhang mit der ersten extraktion vonaluminium und der möglichen wiederverwendung.