VanDusen, Botanischer Garten Vancouver

Der VanDusen Botanical Garden ist ein wunderschöner botanischer garten nach im herzen von Vancouver ist für das publikum geöffnet seit 1975 und ist in den botanischen gärten der berühmtesten der welt. Auf einer fläche von über 22 etteri und beherbergt eine sammlung von 7.5000 verschiedene arten. Die besucher haben die möglichkeit zu bewundern, die pflanzen aus allen kontinenten.

Der botanische garten von Vancouver ist so konstruiert, bieten dem besucher ein einzigartiges und unvergessliches erlebnis, jede branche, boulevard oder weg, ist charakterisiert durch arten, die typischen pflanzen der gleichen familie oder eine region, ein beispiel dafür ist das fantastische chinesische garten des Himalaya. Der botanische garten beinhaltet kleine seen, wunderschöne steingärten und aussichtspunkte, von wo können sie bewundern die landschaft von Vancouver und die berge die ihn umgeben.

Wer natur liebt, kann nicht umhin, zu besuchen, der VanDusen Botanical Garden aber dieser ort zeigt sich das perfekte reiseziel, auch für die liebhaber der architektur. Das Visitor Center des botanischen gartens wurde von Perkins + Will in zusammenarbeit mit dem architekturbüro Landschaft Sharp & Diamant und Cornelia Hahn Oberlander. Was hat unglaubliche l’architektur des zentrums? Das projekt wurde entwickelt, um zu überwinden, die umweltstandards und die zertifizierung " LEED Platinum.

Die unterkunft befindet sich auf einer fläche von 164 qm und ist ein gebäude klimaneutral dank der produktion vor ort erneuerbare energie und design mit hoher energieeffizienz. Wir konnten nicht verpassen die grünen dach integriert sind pflanzen jeder art und form "ökologischen zonen" und verbunden mit dem erdgeschoss durch eine rampe hergestellt aus natürlichen materialien.

L’wasser ist wichtig, sowohl für die nutzung der dienstleistungen im gesundheitswesen für die bewässerung... so ein tanker mit 300.000 litern gelingt, sammeln und filtern sie regenwasser, dann wird verteilt auf das hotel.