Fiat 500E, angekündigt, die preise

Der Fiat 500E wird beschrieben, wie l’elektro-auto mehr "jung" und "trendigen" , die derzeit auf dem markt gibt. Das elektrofahrzeug haus - Fiat könnte neue sap-landschaft der elektromobilität, präsentiert sich mit einer sehr guten reichweite und sorgt für eine erhebliche einsparung von kraftstoff. Die preise des Fiat 500E sind gerade bekannt gegeben worden.

L’elektro-auto - nummernschild Fiat wird über den verkauf ausschließlich auf den markt in kalifornien, ist der preis "ab..." 32.500 us-dollar, eine große gefahr für die Fiat da der konkurrent Nissan Leaf ist verkauft für 28.800 dollar. Wie mittlerweile gewohnt, gibt es die option, leasing -, l’elektroauto 500E genommen werden kann, in der mieten für 199 dollar pro monat für 36 monate. Ein sehr guter preis, wenn man bedenkt, dass die rivalen Honda Fit EV ist geleast für 389 dollar pro monat für einen ähnlichen zeitraum von drei jahren. Die preise beziehen sich immer auf das markt-debüt.

199 us-dollar pro monat ist ein gutes geschäft. 199 euro für ein leasing - möglicherweise ein sehr guter preis auch für den italienischen markt, sind viele italiener (und die kalifornier!) verbringen sie mehr als 200 us-dollar/euro allein für den kraftstoff ist daher der mietvertrag ist der vorschlag sehr verlockend.

Nach der ersten ankündigung der preise, die Fiat kümmert sich um sie wissen zu lassen, der presse und öffentlichkeit automobil -, dass der preis der 500E könnte weiter sinken und sich bis über 20.000 us-dollar, das sich nur durch eine paiano anreize im steuer-bundes für den verkauf von EV in Kalifornien-das ist, wie sie berichtet von Gas2-.

Wir erinnern daran, dass l‘elektroauto Fiat 500E hat eine reichweite von bis zu 140 kilometern pro aufladung -gegen die 120 der Nissan Leaf - und der EPA, es handelt sich um das auto umweltfreundlicher wird derzeit auf dem internationalen markt.