Sie fliegen mit sonnenkollektoren

Die straßen der zukunft gehört den elektro-auto-lenkräder? Heute kann niemand eine vorhersage der allgemeinen, auch wenn die fortschritte der industrie sind erstaunlich: die welt der luftfahrt können schon zählen, elektromotoren, sind bereits im flug flugzeuge doppelsitzer mit aerodynamisch optimiert, die sich dem elektrischen antrieb und mit einer neuen art flügel-keystone-vom feld erweitert. Während eine scheibe ingenieure arbeiten zur elektrifizierung der flugzeuge, eine halbe lenkrad namens "Solar Impulse" bereits über die himmel, über die ganze Erde und tut das, ohne den einsatz von fossilen brennstoffen, sondern nur mit der kraft dersonnenenergie.

L’solarenergie kann und sollte eingeführt werden, im bereich verkehr. Unser verständnis von mobilität verändern kann, und "Solar Impulse" ist nur das markanteste beispiel. Ein appell nicht fehlen hubschrauber , nutzen sie die sonnenkollektoren , um zu schweben.

2011, deutsch von Thomas Senkel zum flug aufgestiegen ist, mit einem "multicottero" , bestehend aus 16 propeller (foto oben). L’helikopter-solar - getestet von Thomas Senkel war, gesteuert mit einem joystick. Die propeller konnten für das heben des piloten und der gleichen struktur und in mehr bilanciavano das gerät ein flugzeug entlang von drei achsen.

Zuletzt, an der universität Queen Mary in London, schüler, studenten entwarfen einen bestimmten hubschrauber mit sonnenkollektoren, die gefüttert wurden, zwei paare von propeller angeordnet, die den vier seiten des fahrzeugs.

Der englische prototyp wurde entwickelt, um zu fliegen, ohne crew. Es ist ein hubschrauber, der solarenergie und ist das erste "multicottero" der welt zu sein, gespeist aus photovoltaik-panels. "Multicottero" ist ein begriff verwendet, um zu beschreiben, einen hubschrauber, der über mehrere rotoren. Die propeller befinden sich auf jeder der kanten, die einheit der photovoltaik hat der quadratischen form daher die propeller sind vier. Um nun das design ist unattraktiv, die schüler gearbeitet haben, zu einem prototyp vorfahren, der nächste schritt wird es sein, die entwicklung attraktiver.