Mitsubishi Outlander PHEV, il-SUV ibrido

Was muss das fahrzeug Mitsubishi Outlander Phev 2013 verwandelt sich imOutlander phev 2014. Im monat märz, der autohersteller Mitsubishi hat musste anhalten, die produktionen desOutlander Phev vor, die aufgrund eines brandes und in der folge auch probleme mit der batterie. Das fahrzeug, ursprünglich sollte ausgestattet sein mit lithium-ionen-batterien produziert werden, die vom unternehmen "Lithium Energy Japan", nach den ersten prüfungen, die autobauer japans hat festgestellt, produktionsfehler, die in den batterien. Akkumulatoren energie waren nicht sehr stabil und gingen einfach kurzgeschlossen, so die Mitsubishi gesperrt hat, die produktionen und fing an, ein screening-prozess, um zu überprüfen alle autos hergestellt.

Die Mitsubishi plant, produzieren 4.000 Outlender PHEV aber die vermarktung des fahrzeugs erfolgt erst 2014 bei l’Outlender Phev wird der öffentlichkeit erstmals auf dem Us-markt.

Mitsubishi Outlander PHEV, auf der karte, zeigt, wie der hybrid-plug-in vorgerückteren und promettendi des marktes, noch mehr raffinierte, wie bereits vorgeschlagen, Toyota und Volvo. L’Outlander PHEV ist ein hybrid-SUV mit plug-in seriell/parallel 4WD mit zwei elektromotoren, einer pro achse. Eine absolute neuheit: sie ermöglicht es, dass die autofahrer ansteuern eines SUV mit verbrennungsmotor und zwei elektromotoren sorgen allrad, als auch mit der steckdose für das aufladen der lithium-ionen-batterien.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES OUTLANDER PHEV

Das hybrid-system ist ein benziner mit 2 litern und 121 PS, begleitet von zwei motor eletttrici von 60 kW, das entspricht 82 PS. Die elektromotoren wirken auf die beiden achsen, während der verbrennungsmotor ist platz an der vorderachse. Die batterien vorschläge mit dem Outlender PHEV sind lithium-ionen-80-zellen-und 12-kWh-akkus (als in marsch, während der rast.

Wie es mit den elektroautos, das SUV Mitsubishi fehlt der klassische übertragung ersetzt durch eine reihe von zahnrädern, die auch den ästhetischen look des getriebes wird vorgeschlagen, in einem anderen gewand: der schalthebel ist von art joystick! Das endergebnis ist ein mittel, plug-in-hybrid kann bis zu 170 km/h, verbrauchen im durchschnitt 1.9 l/100 km (44 g/km CO2) und fahren insgesamt 897 km mit einer tankfüllung und strom.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES OUTLANDER PHEV