Paravelo, bici volante

jpeg

Sind sie bereit, erkunden sie den himmel auf die pedale eines fahrrad-lenkrad? Draußen ist ein fantastischer sonne, der himmel ist klar, packen den rucksack und gehen sie an bord der fahrrad, fahren und... guten flug! Für viele menschen, die fahrrad lenkrad ist nur eine stimmungsvolle bild des films von Spielberg (ET, te-le-fo-no haus), aber für den designer John Foden mit seinem partner Yannick Read, handelt es sich um ein konkretes objekt.

Die zwei jungen briten, die in diesem sommer ins leben gerufen haben, Paravelo, angekündigt als die erste fahrrad-lenkrad der welt. Paravelo zählt zwei jahren in der planung, so in den letzten 24 monaten, Yannick Read und John Foden versuchten -mit erfolg - zu produzieren, einen praktischen und einfachen gebrauch, wie ein fahrrad , aber auch innovativ und spektakulär.

So entstand die fliegenden fahrrad. Ein einziges manko: die fliegenden fahrrad ist nicht so grün, wie ein fahrrad traditionellen oder pedelec. Für dass sie aufstehen und im flug, das fahrrad verfügt über einen verbrennungsmotor und einen kleinen tank zu befüllen an jeder tankstelle. Einmal in der luft fliegenden fahrrad kann es gehen bei einer geschwindigkeit von 40 km/h. Die reichweite beträgt drei stunden und die höhe zu erreichen, ist 1.220 m (4.000 ft).

Jetzt, wer will ein fahrrad lenkrad muss bereit sein, verbringen sie rund 29 tausend euro (25.000 pfund). Der traum der planer ist es, der investoren damit beginnen, die massenproduktion und die kosten zu senken. Die erfinder Paravelo sie hoffen, zu bringen, die produktionskosten zu einem niedrigeren preis von 10.000 pfund, umgerechnet rund 11.660 euro.

Wer will fliegen solo, ohne darauf zu warten, dass die fliegenden fahrrad wird werden sie leichter zugänglich, sie können immer entscheiden sie sich für eine Parajet. Es ist eine besondere art von motor, propeller (zwei) zu tragen als einen einfachen rucksack zu schweben!