FlyKly, für die nachrüstung mit elektro-fahrrad

bici elettrica fai da te

Viele menschen sind auf der jagd nach kit zu verwandeln ihr bike in ein’ebikes mit tretunterstützung. Die nachrüstung elektrische fahrrad können sie durch den einsatz verschiedener geräte auf dem markt verfügbar. Die kits zum konvertieren, das eigene fahrrad in ein fahrrad mit tretunterstützung sind ziemlich erschwinglich.

Gute vorschläge finden sich zu preisen von etwa 200 euro. Mit kit billiger, die batterie geht e in eine wasserdichte tasche fest am gehäuse befestigt ist. Die kits teurer, rechnen mit einer monocoque-bauweise maßgeschneidert für den schlauch von dem fahrrad oder noch sind mit der batterie neben dem motorraum. Wir haben schon darüber gesprochen - kit zum umrüsten auf elektro-fahrräder, so haben wir ihnen vorgestellt, BionX und die super-gehypt Green Wheel.

Das produkt, das wir heute noch als FlyKly, ein kit zum umrüsten auf elektrisches fahrrad, das bietet eine Smart-Light, eine licht, dass sich die versorgung mit den klassischen dynamo verbunden mit dem rad. Die FlyKly bietet sich dem publikum mit dem gleichen mechanismus der bereits erwähnten Green Wheel. Dies ist eine spezielle rad (26" oder 29"), wo sich der elektromotor und der sensorik, die sie verbinden mit dem smartphone des fahrers.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES FLYKLY BAUSATZ

Die maximale geschwindigkeit ist begrenzt auf 25 km/h und mit den smartphone-apps können sie überwachen verschiedene parameter wie z.b.: die lebensdauer des akkus, steigungen, distanzen, geschwindigkeit... Die on-board-batterie kann aufgeladen werden, in nur zwei stunden über eine steckdose ein heimnetzwerk, während der akku des smartphones können aufgeladen werden, mit einem power system nutzen, das klassische system zu dynamo.

Die hersteller behaupten, dass die batterie in der lage sein, unterstützung von mehr als 1.000 ladezyklen, wo jedes nachfüllset bietet eine reichweite von etwa 50 km. Das kit FlyKly ist sehr einfach zu installieren und die benutzer, die sich entscheiden, kaufen, können sich auf ein demo-video und auf der klassischen manuellen montage. Der motor hat eine leistung von 250W und die batterien sind lithium-ionen, 36V. Die ersten prototypen von FlyKly sind verfügbar auf Kickstarter zum preis von rund 400 euro, die aktion endet in den ersten tagen des dezember.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES FLYKLY BAUSATZ