Biobutanol, das den schatz der verkehr

biobutanolo

Das biobutanol ist einer der protagonisten auf der bühne von biokraftstoffen; wir IdeeGreen.de dies als ironisch auch "der zwilling-gutschein butanol", nicht so sehr für seinen einsatz, da für ihre synthese. Die produktion von biobutanol erfolgt durch methoden, die gärung, die sie gefunden haben eine sehr gute performance durch den einsatz von zwei bakterien in der reihe, Clostridium acetobutylicum und Clostridium tyrobutiricum.

Dieser mechanismus-synthese wurde entwickelt von der us-firma Environmental Energy Inc. aus einem kubikmeter mais in körner-erreichen von 260 bis 270 liter biobutanol, die "abfallprodukte" dieser verarbeitung sind ethanol und wasserstoff, die beide leicht vermarktbar.

Das biobutanol hat einen hohen energiegehalt, so werden die biokraftstoffe der leistungsfähiger ist, überschreitet, ethanol, biodiesel, methanol und... hat ein potential identisch mit der benzin-fossil. Seine sicht der umwelt ist noch immer der beste ist, biobutanol hat einen niedrigen dampfdruck, dies ermöglicht nicht nur eine gute mischbarkeit mit benzin (kann man mischen biobutanol benzin ohne risiko schichtung oder einer trennung und vor allem ohne besondere änderungen in den systemen der stromversorgung der autos), fügt es eine neue positive auswirkungen nicht verursacht das ansteigen der emissionen von flüchtigen organischen verbindungen wie ethanol einsatz. Die biokraftstoffe sind nicht alle "gut mit der umwelt", einige verursachen schwere schäden, die zum zeitpunkt der produktion und andere zum zeitpunkt der verbrennung durch die emission von voc.

Der niedrige dampfdruck des biobutanol macht dieses biobrennstoff 13,5 vole weniger flüchtig als benzin. Außerdem ist effizienter als die mischungen von benzin-ethanol: mit biobutanol würde der verbrauch mit mehr kilometer pro liter treibstoff.

Dank seiner merkmale, die biobutanol kann leicht eingeführt und im bereich verkehr: da mischbar wasser würde verteilt werden, die sich von den klassischen zapfsäulen, erfordert keine änderung an den tanks und können auch die motoren der autos. Die offiziellen tests bestätigen einen maximalen prozentsatz von mischung mit benzin in höhe von 15% von biobutanol. Dies bedeutet, dass für jede 100 liter tank, 85, wären daten aus benzin und 15 von biobutanol. Abgesehen von diesen offiziellen schätzungen zwischen forum und erfahrungen bereich, nicht selten sind die fälle, die dokumentiert sind (nicht offiziellen) von menschen, die verwendet haben –ohne änderungen am motor des wagens erforderlich, auch mit gemischen mit niedriger anteil von bioethanol– mischungen von benzin und biobutanol , wo der anteil des biocumbustibile bei über 50%!